Ein Sportline weniger .....

  • Oh Scheiße,


    der schöne rote Sporti. Aber hauptsasche Du bist da trotz ohne Sicherheitssysteme gut und heile ausgestiegen. Ich hatte vor 10 Jahren mit meinem einen ähnlichen Schaden, allerdings nicht ganz so stark. Hab mich allerdings für reparieren entschieden und das war aus heutiger Sicht auch die richtige Entscheidung als nochmal von vorne anzufangen. Das schlimmste war der Knick unter der Batterie.




    Gruß aus Bielefeld


    Stephan


    22229-9e89c1bfd41a93201ec-png

  • Bei meinem hat es das linke Vorderrad abgerissen mit Stoßdämpfer und Achsschenkel, A-Säule ist sicher krum und Scheibenrahmen, sogar den Verdeckhebel hat es abgerissen, Getriebeöl ausgelaufen, ich bin ca. 200 m auf dem Getriebe gerutscht, usw. Es würde mich wundern, wenn das vertretbar zu richten wäre…. Gruß Stef

  • Bei meinem hat es das linke Vorderrad abgerissen mit Stoßdämpfer und Achsschenkel, A-Säule ist sicher krum und Scheibenrahmen, sogar den Verdeckhebel hat es abgerissen, Getriebeöl ausgelaufen, ich bin ca. 200 m auf dem Getriebe gerutscht, usw. Es würde mich wundern, wenn das vertretbar zu richten wäre…. Gruß Stef

    Abwarten. Manchmal sieht es schlimmer aus als es ist

  • Und: Nimm dir gleich einen Anwalt. Dann weiß die Versicherung sofort, was Phase ist.

    Ich bin nicht so der Typ diesbezüglich, aber meine Erfahrungen sind da bislang absolut und mehr als eindeutig.

  • Und: Nimm dir gleich einen Anwalt. Dann weiß die Versicherung sofort, was Phase ist.

    Ich bin nicht so der Typ diesbezüglich, aber meine Erfahrungen sind da bislang absolut und mehr als eindeutig.

    Anwalt istimmer gut

    auch wenn die Schuld eindeutig feststeht.


    Ansonsten wenn du eine Rechtsschutzvers. hast -


    hab ich nur auf Kfz. bezogen ist relativ günstig.


    Viel Glück und verdau den Schock

    Immer ne Handbreit Luft vorm Kühler



    Golf Fabia Hudora

  • Ich habe ja auch so einen Totalschaden hinter mir. Bei mir hat Shuttle eine neue Karosse besorgt

    und alles aus meinem Unfaller umgebaut und die defekten Anbauteile ergänzt.


    Vielleicht auch eine Alternative :/ :?:

    Streiche G1C Classic-Air setze G4C Highline <klick>

  • Ah, ok, das war "HU-GO" :)


    Ja, schade drum, hab das Cabrio jetzt 14 Jahre und er stand eigentlich Top da. Letzte Ausfahrt vor dem Unfall war Gernsheim.....


    Manni (Shuttle) kenne ich ja ganz gut, natürlich wäre das ne Alternative, aber ich muss eben erst in Ruhe sehen, was die Versicherung sagt. Ich denke nicht, dass es ein Aufbau werden wird (kann), aber Umbau wäre auf alle Fälle denkbar.


    Gruß stef

  • stef,

    behalt auf jeden Fall das Unfallfahrzeug. Du kannst sicherlich viele Teile weiter verwenden. Besonders, wenn die vom Ersatzfahrzeug nicht mehr so gut sind.

    Ich drücke dir die Daumen, dass su eine gute Basis findest.


    Dass du dir den Restwert beim Schadensersatz anrechnen lassen musst, ist klar.

    golf-open-fan
    US-Cabrio 1989 "Wolfsburg Edition", Klima, Servo, 16V-Motor PL, 5Ganggetr., 16V-Auspuff, 16V-Fahrwerk, 4-Scheiben-Bremse, (alles v. 16V Scirocco 2), Ausstellfenster, schwarzes Leder; el. Fensterheber, Chrom

    Fahre ein Golf Cabrio seit 1982

  • Ich hab nicht die besten Erfahrungen mit Versicherungen, aber schaun wir mal, wird schon 👍

    Mach Dir keine Sorgen mit OCC, habe letztes Jahr zwei Oldtimer verloren OCC hat anstandslos gezahlt Gutachten waren 4 Jahre alt.

    sigpic2 Etienne Aigner bordeauxrot 98 PS 2H ,1.) Bj.8/1990 162000km seit 5/1991 Topzustand Motor,Getriebe überholt bei Pinky Okt.2011 mit H 2.) Bj.5/1991 seit 10/2003 Orginalzustand 118000km Zylinderkopf neu bei Pinky 4/2017