H Zulassung ... KLR einfach ausbauen oder austragen lassen

  • Mit dem "lügen" meine ich auf KEINEN Fall einen der User hier ! Nicht falsch verstehen ! :thumbup:


    Ein Beispiel: Früher haben Spezis verbreitet das man das H-Kennzeichen im 30. Jahr oder im selben Monat bekommt - und 2039480239 andere haben das nachgeplappert. Hoax oder Fake - egal wie das Kind auch heißt...


    Das aber einzig und allein das DATUM der Erstzulassung galt und gilt wußten sie nicht. Wichtig war es damals Falschmeldungen zu verbreiten - daraus lernten wir - mich eingeschlossen :!:

  • Ich habe jetzt mal in meinen Papieren nachgesehen.

    Der alte Brief ist nur Schadstoffarm "umgeschlüsselt" sieht mal so aus und endwertet

    Im neuen steht gar nichts drin von KLR Nachrüstung ect.


    Sollte ich mal das H Kennzeichen wirklich angehen, bau ich auf Original zurück.


    Die Besteuerung ist ja dann pauschal, egal welche Schadstoffklasse und ich bin wieder Original wie ab Werk. Auch was die Abgasnorm angeht. Soll die Rennleitung erst mal durch blicken

    • Official Post

    Ist bei meinem Alfa auch so. MiniKat nachgerüstet und an der Zulassungsstelle ändern lassen . Die haben nur die Kennzahl zur Abgasnorm geändert, kein Wort vom zusätzlichen Kat. Der darf in 2,5 Jahren dann auch wieder raus..... Wobei der nach 3 Fehlzündungen eh nur noch die Funktion einer Rohrschelle hat .... ^^

    • Best Answer

    Mein Gutachter hat sich bei seiner obersten Heeresführung (GTÜ-Zentrale) rückversichert das es kein Problem ist NACHGERÜSTETE Abgasverbesserungsmaßnahmen mit erreichen des H-Kennzeichens wieder auszutragen :les5:


    Illegal wäre es die Brocken OHNE Austragung rauszupfeffern :!:


    Wieder was gelernt. Mein Gutachter und ich. :saint:


    Er sagte: Diese Frage hatte mir bis jetzt keiner gestellt und er hat sich darum auch noch nie damit befaßt.


    Wir konnten es beide nicht glauben.


    Jetzt wäre das nächste Thema: Grüne Regierung und so... :D


    Also: Freie Bahn bei "raus mit dem Rotz"


    Und wenn das dann ALLE mit H-Kennzeichen machen haben wir der Regierung endlich einen Grund gegeben um das Oldtimer-Fahrverbot auch durchzusetzen :rolleyes:

  • Keine Sorge, die Grünen zerlegen sich bis zur Wahl noch selbst... :sch3:


    Spätestens wenn die Masterarbeit von ( Die Partei hat gesagt, das ist kein Plagiat :hihi: ) auftaucht...


    Ich wette um eine Bratwurst, das die Völkerballerin bald aufgibt oder die Grünen unter 15 % sind... bq

    Wir sollten Senioren in Gefängnisse stecken. Sie würden jeden Tag eine Dusche bekommen, es gäbe Videoüberwachung, drei Mahlzeiten am Tag , Zutritt zu einer Bücherei, einen Computer, einen Fernseher, ein Fitnessstudio, Ärzte vor Ort und kostenlose Medizin! Steckten wir Kriminelle in Altenheime, würden sie kalte Mahlzeiten, Nachtruhe um 19:00 Uhr, zwei Duschen die Woche und kleinere Räume haben. Außerdem müssten sie 4000€ Miete bezahlen. Wir behandeln also Kriminelle besser wie unsere Eltern! :eek:  :motz:  :cry:

    Edited once, last by todi ().

  • Ich wette um eine Bratwurst, das die Völkerballerin bald aufgibt oder die Grünen unter 15 % sind...

    Du vergisst leider die grenzenlose Dummheit und Einfälltigkeit einer prozentual nicht unerheblichen Zahl von Mitmenschen.


    Und dann ist ja noch die Elternfinanzierte Generation wo alles Hip und frei ist. Zumindest solange bis man alles selber zahlen und unterhalten muss.

  • Hallo zusammen,

    ich fahre einen 1,6 RE mit Vergaser. Dort war auch eine Art KLR bzw. MagerMix Sytem verbaut. Mit diesem System lief der Wagen teilweise echt bescheiden.

    Habe den Mist dann rausgefummelt und dann austragen lassen bevor ich das H hatte. Musste dann um einiges mehr Steuern zahlen, ging aber aufgrund von Saisonkennzeichen gerade noch in Ordnung!

    Also wie auch schon geschrieben ausbauen und austragen funktioniert ohne Probleme.


    Gruß

    Tim

  • Ich habe den KLR auch austragen lassen -25€( der alte Brief war hierbei Goldwert).Ich habe den Schrott getestet und er war natürlich ohne Funktion .....Die Gummis für die Zigarre gibt es wieder...

  • Gut, dass es die Rubrik " Abkürzungen für Doofe " gibt, da habe ich dann nachgesehen, für was KLR steht. :rolleyes:


    Macht es nicht Sinn, wenigstens in der Themenüberschrift, ohne Abkürzungen zu schreiben, dann tut sich solch ein Laie wie ich leichter. :/

    Un saludo, Hans-Jürgen


    Es gibt keinen grösseren Luxus, als nur das tun zu können, zu dem man Lust hat.


    "Alt ist nur der, dessen Geist keine Leidenschaft mehr kennt." (Konfuzius)