Abkürzungen für unbedarfte .....:D

  • Dann lasst uns hier mal so die gebräuchlichsten Abkürzungen sammeln, die bei KFZ und insbesondere beim Golf Cabrio gebräuchlich sind .


    Am besten den letzten Thread zitieren und Erweiterungen alphabetisch einsortieren ....



    ABS - Antiblockiersystem


    eFH -- elektrische Fensterheber (FH)


    eSD -- elektrisches Schiebedach


    FL - Faceliftmodell


    GKB - Getriebekennbuchstabe zur Unterscheidung der verschiedenen Getriebe


    MKB - Motorkennbuchstabe Eindeutiges Erkennungsmerkmal zur Unterscheidung verschiedener Motoren


    NFL - Nachfaceliftmodell ( Also nach dem Facelift gebaut )



    VFL - Vorfaceliftmodel ( Also vor dem Facelift gebaut)

  • Ich habe dann mal zusammengestellt was bis jetzt gemeldet wurde.

    Mal sehen was noch kommt :)


    ESSD = Elektrisches - Stahl - Schiebedach

    ABS - Antiblockiersystem

    eFH -- elektrische Fensterheber (FH)

    eSD -- elektrisches Schiebedach

    FL - Faceliftmodell

    GKB - Getriebekennbuchstabe zur Unterscheidung der verschiedenen Getriebe

    MKB - Motorkennbuchstabe Eindeutiges Erkennungsmerkmal zur Unterscheidung verschiedener Motoren

    NFL - Nachfaceliftmodell ( Also nach dem Facelift gebaut )

    VFL - Vorfaceliftmodel ( Also vor dem Facelift gebaut)

    LMM = Luftmassenmesser

    KLR = Kaltlaufregler

    VDD = Ventildeckeldichtung
    ZZP = Zündzeitpunkt

    ZKD = Zylinderkopfdichtung

    Klemme 15 = Zündplus

    Klemme 30 = Dauerplus
    Scheckh. = Scheckheftgepflegt

    SD,SSD = Schiebedach

    GSD = Glasschiebedach

    SSHD = Stahlschiebehubdach (Passat 32 B - auch in Golf 2 einbaubar)

    GSHD = Glasschiebehubdach

    OT = Oberer Totpunkt

  • GRA - Geschwindigkeitsregelanlage

    AHK - Anhängerkupplung

    ATM - Austauschmotor

    MFA - Multifunktionsanzeige

    VB, VHB - Verhandlungsbasis (oder Vest Breis :D )

    FP - Festpreis

    NR - Nichtraucherfahrzeug

    RDS - Radio Data System

    SHZ - Sitzheizung

    Golf 1 Cabrio, 07/88, MKB JH 95PS, Quartett, weiss / weiss
    Golf 1 Cabrio, 03/92, MKB 2H 98PS, Classic Line, bordeaux und beiges Leder (grössere Revision)
    Golf 1 Cabrio, 11/85, MKB DX 112PS, schwarz und rotes Leder (zerlegt, Neuaufbau)


    h%s


    Gesucht: G1C Etienne Aigner, bevorzugt grün, G1C Sport Line, bevorzugt rot

  • Vielleicht fragen sich die "Jüngeren" , warum es so viele Abkürzungen für Autoteile gibt?


    Nun, bis weit in die 90ziger Jahre wurden Autos über die Zeitung angeboten + verkauft.

    Jede Zeile kostete extra. Um so viele Infos wie möglich in die Anzeige zu packen, hat sich über die Zeit für jedes Extra + Teil eine Abkürzung entwickelt. Auch bei den elektronischen Anzeigen von heute hat sich das erhalten, wobei meiner Meinung nach nicht mehr so ausgeprägt.

    Viele Grüße Horst


    bb_no5_aug2013_500x10p4x33.jpg


    Herr, bewahre mich vor dem naiven Glauben, es müsste im Leben alles glatt gehen. Schenke mir die nüchterne Erkenntnis, dass Schwierigkeiten, Niederlagen, Misserfolge, Rückschläge eine selbstverständliche Zugabe zum Leben sind, durch die wir wachsen und reifen.

    Antoine de Saint-Exupéry

  • Copy & Paste...


    ESSD = Elektrisches - Stahl - Schiebedach

    ABS - Antiblockiersystem

    eFH -- elektrische Fensterheber (FH)

    eSD -- elektrisches Schiebedach

    FL - Faceliftmodell

    GKB - Getriebekennbuchstabe zur Unterscheidung der verschiedenen Getriebe

    MKB - Motorkennbuchstabe Eindeutiges Erkennungsmerkmal zur Unterscheidung verschiedener Motoren

    NFL - Nachfaceliftmodell ( Also nach dem Facelift gebaut )

    VFL - Vorfaceliftmodel ( Also vor dem Facelift gebaut)

    LMM = Luftmassenmesser

    KLR = Kaltlaufregler

    VDD = Ventildeckeldichtung

    ZZP = Zündzeitpunkt

    ZKD = Zylinderkopfdichtung

    Klemme 15 = Zündplus

    Klemme 30 = Dauerplus

    Scheckh. = Scheckheftgepflegt

    SD,SSD = Schiebedach

    GSD = Glasschiebedach

    SSHD = Stahlschiebehubdach (Passat 32 B - auch in Golf 2 einbaubar)

    GSHD = Glasschiebehubdach

    OT = Oberer Totpunkt

    GRA - Geschwindigkeitsregelanlage

    AHK - Anhängerkupplung

    ATM - Austauschmotor

    MFA - Multifunktionsanzeige

    VB, VHB - Verhandlungsbasis (oder Vest Breis😁 )

    FP - Festpreis

    NR - Nichtraucherfahrzeug

    RDS - Radio Data System

    SHZ - Sitzheizung

    BKV = Bremskraftverstärker

    BDR = Bremsdruckminderer


    to be continued

  • SWRA = Scheinwerferreinigungsanlage
    Beim Golf Cabrio sehr seltenes Extra.

    golf-open-fan
    US-Cabrio 1989 "Wolfsburg Edition", Klima, Servo, 16V-Motor PL, 5Ganggetr., 16V-Auspuff, 16V-Fahrwerk, 4-Scheiben-Bremse, (alles v. 16V Scirocco 2), Ausstellfenster, schwarzes Leder; el. Fensterheber, Chrom

    Fahre ein Golf Cabrio seit 1982

  • Es gibt wohl beides!

    golf-open-fan
    US-Cabrio 1989 "Wolfsburg Edition", Klima, Servo, 16V-Motor PL, 5Ganggetr., 16V-Auspuff, 16V-Fahrwerk, 4-Scheiben-Bremse, (alles v. 16V Scirocco 2), Ausstellfenster, schwarzes Leder; el. Fensterheber, Chrom

    Fahre ein Golf Cabrio seit 1982

  • Das wichtigste fehlt noch! :love:


    JHIMS = Die Bibel: "Jetzt helfe ich mir selbst" Das Buch der Bücher für Einsteiger 8o


    ESSD = Elektrisches - Stahl - Schiebedach

    ABS - Antiblockiersystem

    eFH -- elektrische Fensterheber (FH)

    eSD -- elektrisches Schiebedach

    FL - Faceliftmodell

    GKB - Getriebekennbuchstabe zur Unterscheidung der verschiedenen Getriebe

    MKB - Motorkennbuchstabe Eindeutiges Erkennungsmerkmal zur Unterscheidung verschiedener Motoren

    NFL - Nachfaceliftmodell ( Also nach dem Facelift gebaut )

    VFL - Vorfaceliftmodel ( Also vor dem Facelift gebaut)

    LMM = Luftmassenmesser

    KLR = Kaltlaufregler

    VDD = Ventildeckeldichtung

    ZZP = Zündzeitpunkt

    ZKD = Zylinderkopfdichtung

    Klemme 15 = Zündplus

    Klemme 30 = Dauerplus

    Scheckh. = Scheckheftgepflegt

    SD,SSD = Schiebedach

    GSD = Glasschiebedach

    SSHD = Stahlschiebehubdach (Passat 32 B - auch in Golf 2 einbaubar)

    GSHD = Glasschiebehubdach

    OT = Oberer Totpunkt

    GRA - Geschwindigkeitsregelanlage

    AHK - Anhängerkupplung

    ATM - Austauschmotor

    MFA - Multifunktionsanzeige

    VB, VHB - Verhandlungsbasis (oder Vest Breis😁 )

    FP - Festpreis

    NR - Nichtraucherfahrzeug

    RDS - Radio Data System

    SHZ - Sitzheizung

    BKV = Bremskraftverstärker

    BDR = Bremsdruckminderer

    SWRA = Scheinwerferreinigungsanlage

    JHIMS= Reperaturanleitung" Jetzt Helfe Ich mir selbst"

    yardking 9KW für Spass

    SMC REX 12KW für mehr Spaß

    G1C youngline 1991 2H 72KW für viel Spaß

    A6 allroad 2017 CVUA ...235kw auch Spaß