Beleuchtung

  • Hatte das weiter oben schon mal gelesen, das bei 1 Sicherung und Ausfall alles weg ist.

    Habe vergessen zu sagen, dass ich deshalb den Satz 2mal gekauft habe. Heißt dann

    2 Sicherungen und 4 Relais.

    Die H3 Birne hat aber nur ein weißes Kabel, - beide gelben Stecker, 3 und 1 haben 3Anschlüsse.

    Deshalb die Frage ob es reicht die Weiterleitung wie bisher vom HSW zu FSW so zu lassen und den Blinker nicht einzubinden.

    Im Grunde will ich nur besseres Licht und die Schalter schonen.

    Ich könnte die Dinger auch zurückgeben und bei h4-booster kaufen. Besseres Licht wäre mir das schon wert.

    Du merkst von nix Ahnung will aber was lernen, deshalb frage ich ja um Rat.

    Danke, dann warte ich noch deinen neuen Kommentar ab.

    Gruß Hermann

    Immer ne Handbreit Luft vorm Kühler



    aktuell Gol1 Cab 93 Sonne,

    E91 IX Winter,

    Fabia Stadt

  • Hallo Hermann,


    also ich habe das auch durch. So eine China Böller Booster hab ich auch hier liegen.

    Selbst einen mit 2 Sicherungen.

    Das Problem daran ist jedoch das die Sicherung nicht aufteilt zwischen Links und Rechts sondern zwischen beiden Scheinwerfern Abblend und Fernlicht. Bedeutet wenn die Sicherung für Abblendlicht auslöst, sind auch beide Scheinwerfer dunkel. Funktion hat dann nur noch das Fernlicht. Besser als nichts aber nicht optimal. Eine Aufteilung zwischen Linkem Scheinwerfer und rechtem Scheinwerfer wäre das Sinnvoller.


    Das hat mich dazu bewegt den Chinaböller Booster zurück zu schicken und einen bei H4-Booster zu kaufen. Hier ist alles einzel abgesichert. Es gibt je eine Sicherung für Abblendlicht Links/Rechts - Fernlicht Links/ Rechts (= 4 Sicherungen) und ich habe zusätzlich noch mal die Version mit den Zusatz Fernlichtern im Doppelgrill gewählt (nochmal 2 Sicherungen)

    Dazu gibt es Montage Material und eine deutsche Anleitung. Dafür kostet es halt.


    Ich bekomme kein Geld dafür aber das Produkt überzeugt und ist auch von der elektrotechnischen Ausführung sauber aufgebaut.

  • Damit hast du mich überzeugt .Sicherheit + besseres Licht ist das was ich will. Der Preis ist weniger wichtig.


    Als Nichtschrauber habe ich vermutlich etwas mehr bezahlt, dafür in äußerst gutem Zustand mit einigen nachtäglichen Veränderungen. Zusatzsicherung v. Golf 4, Batteriepol abschraubbar, Wegfahrsperre mit unsichtbar eingebauter Ringantenne, separater Schalter für Benzinpumpe. Ich denke mal geklaut werden kann er nur noch mit Kranwagen. Teppich, Sitze, Verdeck sind neu.


    Ich werde mir den Satz mit Zusatzscheinwerfern kaufen. Damit sollte ich den Einbau hinbekommen. Die Anleitung scheint mir sehr ausführlich zu sein.

    Wenn nicht werde ich nochmal fragen.

    Also Danke für alle Ratschläge, aber dafür ist das Forum auch da. :thumbup:

    Immer ne Handbreit Luft vorm Kühler



    aktuell Gol1 Cab 93 Sonne,

    E91 IX Winter,

    Fabia Stadt

  • LED Nightbreaker von Osram sind für H7 genehmigt, für andere Sockel soll die ABE noch kommen.

    Ist aber nicht billig: 130€ Müsste dann in Kombination mit H4 Booster Flutlicht ergeben h%s

    Immer ne Handbreit Luft vorm Kühler



    aktuell Gol1 Cab 93 Sonne,

    E91 IX Winter,

    Fabia Stadt

  • ABE nur für einzelne Autos... Auf der Webseite herunterzuladen.


    Bei LED denke ich wird der Booster nicht viel bringen, da LEDs eine deutlich geringere Spannung brauchen und im Leuchtmittel transformiert werden.

    Die werden auch bei 10V volle Lichtstärke bringen .... und brauchen auch weniger Strom, sodass die Verluste im Kabelwege auch geringer sind als bei H4

  • Man könnte ja auch auf LED Matrix von Audi umbauen... 8o


    Spaß beiseite. Ich bin mittlerweile mit dem Licht im Cabrio zufrieden, immerhin ist es kein Neuwagen.


    Bei meinem 2018 A4 mit Xenon ist das Licht richtig schlecht. So schlecht, dass ich es bei Audi moniert habe. Die Antwort kam fix und kurz: Es sei der aktuelle Stand der Technik und würde den aktuellen Zulassungskriterien entsprechen, irgendwie sowas...X/ .


    Ich habe dann im Internet und in Facebook- Gruppen gesucht und ich bin damit nicht alleine. Viele A4 B9 Fahrer mit Xenon sind ebenfalls unzufrieden.


    Jetzt könnte man natürlich auf die LED Matrix umrüsten, kostet aber um die 4000 Taler8|

    Es gibt auch die Möglichkeit andere Xenon Birnen einzubauen aber da wäre man, glaube ich, auf dem illegalen Weg.

  • Über das Xenon vom BMW E91 kann ich nicht klagen, ebensowenig über H7 beim Skoda.

    Überwiegend kann ich mir die Fahrten so legen, dass es noch hell ist.

    Kein Playboy aber Rentner :sleeping:

    Immer ne Handbreit Luft vorm Kühler



    aktuell Gol1 Cab 93 Sonne,

    E91 IX Winter,

    Fabia Stadt

  • Vergleicht doch nicht die alten H4 Funzeln im Cabrio mit aktueller Lichttechnik.


    Klar - wenn ich von meinem 7er Golf GTI ausgehe mit den LED Active Lightning Scheinwerfern, dann im Vergleich zum 1er hat der gefühlt ein Teelicht drinstehen.


    Auch das Xenon in unserem 7N ist schlechter als das LED im Golf. Aber da sind auch schon wieder 7 Jahre dazwischen und damals fand ich das Xenon auch richtig gut....

  • Matrix LED im A6 ist aktuell mein highlight..^^...dagegen ist das G1C Kerzenlicht...30 Jahre Unterschied halt..

    yardking 9KW für Spass

    SMC REX 12KW für mehr Spaß

    G1C youngline 1991 2H 72KW für viel Spaß

    A6 allroad 2017 CVUA ...235kw auch Spaß

  • Hallo,


    ich verfolge da ganz anderen Ansatz.

    Alle Kabel erneuern und auf 2,5mm2 umbauen zu den Scheinwerfern.

    Extra Plus Leitung(en) parallel zur vorhandenen Dauerplus Leitung ZE

    4 Relais in den Innenraum auf die ZE, alle einzeln abgesichert.


    So habe ich es bereits ein paarmal umgebaut.


    Vorteile, neuer Kabelbaum inkl. und alles im Innenraum.


    Klar Kabellänge bisschen länger, aber im Motorraum hängt nix rum und sieht sauber aus.


    Habe auch schon andere Ansätze für H4 Booster getestet...war mit den anderen Versionen im Motorraum nie zufrieden.

  • Ich habe mal irgendwo in den Weiten des Internets eine Anleitung für einen Audi 100 ?! gesehen. Da wurde alles beibehalten und nur an der ZE etwas geändert bzw. ergänzt.


    Ich habe mir damals die Forums Version zugelegt und sie funzt super und das kleine, ca. Kippenschachtel große Kästchen stört mich absolut nicht. Sie sitzt bei mir zwischen Batterie und Seitenwand.


    Was mich stört sind die originalen Stecker die mehr oder weniger da rumbaumeln.

  • Was mich stört sind die originalen Stecker die mehr oder weniger da rumbaumeln.

    In meinem Selbstbau sind die originalen Stecker die Quelle für das Signal, sprich da nehme ich die Schaltimpulse ab. Die Relaisanlage ist dann zwischen Batterie und Dom (ich habe da ja alles frei).

  • Booster ist jetzt hier. Dazu habe ich jetzt noch Fragen:

    Stecker 1 ist HSW zu FSW - wozu dient Nr 2?

    - Der Kabelsatz hat noch einen Stecker der an den weißen passt. Dann würde dieser überflüssig sein?

    Oder wohin damit?

    Schwarz u. gelb kommen zwischen Lampe u. Stecker.

    Gruß Hermann

    Immer ne Handbreit Luft vorm Kühler



    aktuell Gol1 Cab 93 Sonne,

    E91 IX Winter,

    Fabia Stadt

  • Hallo,


    der Gelbe ist der welcher in den weißen vom Auto kommt.

    Da wird das Schaltsignal vom Auto abgegriffen. Von der Lampe abziehen und dort den Gelben einstecken.


    Der Schwarze 3 polige ist dann der Stecker der auf die H4 Lampe im Scheinwerfer kommt.


    EDIT: Auf deinem zweiten Bild ist der weiße Stecker etwas unten ohne Beschriftung. Der Hauptscheinwerfer hat ja hinten nur eine Gummidichtung durch diese die Kontakte der H4 Glühlampe durchschauen.


    Der kleine Schwarze 2-polige ist der für die Zusatz Fernscheinwerfer.

    Diese abstecken vom Autokabelbaum und die Lampenzuleitung mit dem Booster Stecker verbinden.

    Der alte Stecker vom Fernscheinwerfer vom Auto wird nicht mehr benötigt.

    Bleibt zukünftig frei.#


    Steht aber bei meinem auch in der Anleitung. Lag keine dabei ?