das hat mich heute erfreut :-)

Neue Seite 3

GolfCabrio.de   Wandkalender 2021, es können Fotos eingereicht werden  Info

  • ich habe berechtigte hoffnung, dass mein auto ende des monats endlich in meiner garage stehen wird. dann können wir ja einen termin machen, dass du ein weiteres mitglied hier kennenlernen kannst.

    vielleicht kriegen sharky noch dazu animiert und treffen uns bei dir auf bratwurst und dortmunder bier. würde dann gerne mein auto zwei echten fachmännern vorstellen.

    autoquatschen, bier trinken und bratwurst essen....gibt es was schöneres??

    warte mal, da gab´s noch was.....

  • ich habe berechtigte hoffnung, dass mein auto ende des monats endlich in meiner garage stehen wird. dann können wir ja einen termin machen, dass du ein weiteres mitglied hier kennenlernen kannst.

    vielleicht kriegen sharky noch dazu animiert und treffen uns bei dir auf bratwurst und dortmunder bier. würde dann gerne mein auto zwei echten fachmännern vorstellen.

    autoquatschen, bier trinken und bratwurst essen....gibt es was schöneres??

    warte mal, da gab´s noch was.....

    Ich nehme dich beim Wort und würde mich geehrt fühlen euch bei (momentan lieber etwas weniger als 40 Grad) als Ehrengäste begrüßen zu dürfen. Denn bei den momentan herrschenden Temperaturen geht grillen mal GAR nicht ^^


    Bis bald hoffe ich - wir machen mal einen Termin... :thumbup:


    Bei mir steht noch Umzug und Urlaub an aber das 2. 3. oder 4. Septemberwochenende kann ich gerne für sowas frei lassen 8)


    Aber um aufs Thema zurückzukommen - was hat mich heute erfeut ?


    Das ich endlich ein Ei auf Zahnriemen und Steuerkette von meiner Alltagsgurke hauen konnte - jetzt kann ich beruhigt an den Strand fahren. Ich habe heute (Samstag) extra um vor 06:00 Uhr angefangen um nicht in der Mittagshitze schrauben zu müssen -- > *KLICK*


    Der Zahnriemenspanner war schon so ausgelullt das ich ihn mit dem Daumen entspannen konnte *schäm*


    Und die Kette rasselte auch schon seit 3 oder 4 Monaten *nochmal schäm*


    Um 11 Uhr kam dann die Sonne übers Dach - böse Überraschung ^^


    Und natürlich hat mich in der darauf folgenden offenen "Belohnungtour" das hier erfreut:



    ;)

  • uih, da war aber einer fleissig heute. und das bei der hitze, respekt.

    wir fassen dann mal einen samstag im september ins auge und ich kontakte denn herrn sharky

  • Freundlich bei GTÜ angefragt ob sie mir die Montageanleitung für meine alte Peka AHK besorgen können. Antwort: "Klar, können Sie Sich nachher abholen." Vorbei gefahren, bekam drei Zettel in die Hand gedrückt und das wars. Keine Gebühr, kein nichts. Die Nachfolgefirma möchte dafür 30 Euro haben X(.


    Es ist zwar eine Lehrer-Kopie ^^, aber zusammen mit weiteren Varianten aus dem Internet ist es nun völlig ausreichend.


    Was mich jedoch wundert: In den neuen Unterlagen sind 50kg Stützlast ausgewiesen, in den Internetdokumenten steht davon gar nichts. Und auf dem Typenschild sind es 75kg. Kann es sein dass die früher jede AHK getestet haben, oder je nach Schweißautomat/Schweißer die höher ausgegeben haben? Typenschild ist definitiv alt und original, die 75kg Version ist auch selten zu finden.

  • heute beim Werkstatt-Spezl gewesen, der mir für 80,- incl. Ersatzteile

    (Rechnung hatte ich vergessen mizunehmen *hust*) die Antriebs-

    wellenmanschette erneuert hat.


    Das Gefühl auf der Rückfahrt -obwohl er nicht anders fuhr, als

    auf der Hinfahrt- in dem Wissen, daß jetzt alles wieder OK ist...

    >> "Euro- bzw. MasterCard" will sagen: unbezahlbar! :love:


    Da isses wieder: dieses "im Kreis Grinsen" :jump2:

  • Freundlich bei GTÜ angefragt ob sie mir die Montageanleitung für meine alte Peka AHK besorgen können. Antwort: "Klar, können Sie Sich nachher abholen." Vorbei gefahren, bekam drei Zettel in die Hand gedrückt und das wars. Keine Gebühr, kein nichts. Die Nachfolgefirma möchte dafür 30 Euro haben X(.


    Es ist zwar eine Lehrer-Kopie ^^, aber zusammen mit weiteren Varianten aus dem Internet ist es nun völlig ausreichend.


    Was mich jedoch wundert: In den neuen Unterlagen sind 50kg Stützlast ausgewiesen, in den Internetdokumenten steht davon gar nichts. Und auf dem Typenschild sind es 75kg. Kann es sein dass die früher jede AHK getestet haben, oder je nach Schweißautomat/Schweißer die höher ausgegeben haben? Typenschild ist definitiv alt und original, die 75kg Version ist auch selten zu finden.

    Golf1 AHKs kenne ich nur mit 50kg Stützlast . Die Pekaanleitung bis 87 hätte ich Dir auch zukommen lassen können, ebenso ein Scan des Typenschildes.

    Ein lauter Auspuff macht aus einem Scheiß-Auto keinen Sportwagen, sondern ein lautes Scheiß-Auto .....

  • für 80 Öcken mach ich das sogar mit Rechnung ....... :S:wurf:


    Aber bei Euch da unten wird ja eh in Gold aufgewogen ..... :D

    Ein lauter Auspuff macht aus einem Scheiß-Auto keinen Sportwagen, sondern ein lautes Scheiß-Auto .....

  • und um zum Thema zurück zu kommen.....



    ...... dass ich nun endlich mal 2 Split-Klimageräte bei ebay zu einem sehr guten Kurs ergattern konnte ( welcher Verkäufer lässt seine Auktionen um 4 Uhr morgens auslaufen ???)



    Das blöde ist ..... es ist viiiiel zu heiß um die zu montieren ..... werde also erst nächsten Sommer was davon haben ......


    Aber eigentlich gehe ich das Thema schon seit 10 Jahren an ...... aber erst seit einiger Zeit gibts auch günstige Geräte die mit 8m Höhenunterschied (innen-aussen) montiert werden können

    Ein lauter Auspuff macht aus einem Scheiß-Auto keinen Sportwagen, sondern ein lautes Scheiß-Auto .....

  • Also ich finde die 1 Stunde für die Antriebswellenmanschette jetzt nicht übertrieben.


    Es geht ja nicht nur um den reinen Tausch der Manschette bei ausgebauter Antriebswelle. Und das Cabrio steht ja auch nicht schon fertig auf der Hebebühne. Die Manschette musste vermutlich auch noch gekauft werden. Wenn ich das alles mit einrechne ist die eine Stunde sicher angemessen. Das Werkzeug muss nach den Arbeiten auch wieder gereinigt und weggeräumt werden. Das gehört meiner Meinung alles dazu.

    Viele Grüße Horst


    bb_no5_aug2013_500x10p4x33.jpg


    Herr, bewahre mich vor dem naiven Glauben, es müsste im Leben alles glatt gehen. Schenke mir die nüchterne Erkenntnis, dass Schwierigkeiten, Niederlagen, Misserfolge, Rückschläge eine selbstverständliche Zugabe zum Leben sind, durch die wir wachsen und reifen.

    Antoine de Saint-Exupéry

  • Horst, ich bin bei Dir.


    Ich habe mich vielleicht auch insofern etwas mißverständlich ausgedrückt,

    als daß ich nach insgesamt einer Stunde die Werkstatt wieder verlassen

    habe. Und da war noch an Ratsch dabei (oder norddeutsch: Klönschnack)

    und Bezahlung und Fachsimpeln (also ich doofe Fragen stellen, Meister

    brav antworten) und dann Abfahrt.


    Aber letztlich alles völlig Banane. Ich kann's nicht selbst, mangels

    Kenntnis und Möglichkeiten und bin daher auf andere angewiesen. Daher

    zahle ich letztlich das, was man mir als Preis nennt. Ganz einfach. Mir schien

    die Summe für nicht zu hoch - hatte insgeheim mit mehr gerechnet, also

    "allet jut".

  • ...... dass ich nun endlich mal 2 Split-Klimageräte bei ebay zu einem sehr guten Kurs ergattern konnte ( welcher Verkäufer lässt seine Auktionen um 4 Uhr morgens auslaufen ???)



    Vielleicht andere Länder, andere Zeiten? :)

    Manchmal merkt man erst, wenn man die Leiter ganz erklommen hat, das sie an der falschen Wand lehnt. :hihi:



  • zu teuer ?


    Also, ich fand's jetzt ganz OK. Hat ne Stunde gewerkelt....

    passt schon .... ist nun aber auch nicht super günstig.

    wobei ich das gerade revidieren muß, an meinen Vectra gibt's nix was für 80 repariert würde .... da ist immer ne Null hinten dran :cursing:;)

    Ein lauter Auspuff macht aus einem Scheiß-Auto keinen Sportwagen, sondern ein lautes Scheiß-Auto .....

  • wobei ich das gerade revidieren muß, an meinen Vectra gibt's nix was für 80 repariert würde .... da ist immer ne Null hinten dran :cursing:;)

    Ein Hoch auf die Großserie (6 Mio Gölfe 1)..... nee quatsch.


    Aber es ist schon so: a) is das Leben "hier unten" tatsächlich etwas

    teurer - ja. Dazu kommt aber auch dieses "Leben und leben lassen"


    Desweiteren braucht man -das ist meine Meinung- als "Nicht-Schrauber"

    auch eine Werkstatt, in der man sich gut aufgehoben fühlt. Preislich

    wie auch menschlich.


    Dass ich da nichts geschenkt bekomme, ist mir bewußt. Und wenn ich

    den Eindruck hätte, daß ich über den Tisch gezogen würde, dann würde

    ich es ihm im ersten Step sagen und im zweiten dann die Werkstatt

    wechseln. Ganz einfach.


    Beispiel heute: war mit dem Daimler dort, weil der in 6 Wochen das

    "H" bekommen soll (einhergehend mit TüV): und da ich Überraschungen

    nicht ganz so gerne mag, hab ich heute den Ölwechsel bei ihm machen

    lassen (obwohl man dafür nun wirklich nicht 80km fahren muss!) und

    ihn gleichzeitig den Baby-Benz begutachten lassen - was vorher noch

    kein "Spezialist" gemacht hatte. Auch -oder gerade- im Hinblick auf

    den Termin im September.


    Ergo: er hat sich eine Stunde mit dem Auto beschäftigt, Probefahrt,

    genaue Prüfung, gleich eine kleine Stelle am Mitteltopf geschweißt

    und Prüfung auf TüV-/H-Kennzeichen-Abnahme gemacht.

    Mit Öl- u. Filterwechsel und allem oben erwähntem 120,- EUR.


    Bei "MacOil" habe ich in München für den Schmarrn 44,90 EUR bezahlt.


    Somit fand ich, war das heute wiederum "OK". Der ist ja nicht mein

    Kumpel (ein fairer Typ, klar), sondern der lebt davon.

    Gleichzeitig hab ich eine ordentliche Fehlerdiagnose bekommen

    (Traggelenke vorn müssen neu, Bremsleitung hi. re., Bremsflüssigkeit

    ern., Bremse hinten gangbar machen) und somit aber auch gleich

    die Gewissheit, daß die TüV-Abnahme und H-Kennzeichen auch

    klappt. In Summe passt ois.


    Aber wie so oft gilt auch hier: Ansichtssache.

  • Mich hat heute erfreut....

    ...das unser Erdbeerkörbchen ohne Beanstandung die Berechtigung zur H Zulassung bekommen hat. 😀

    Aigner, Bj. 1989, FK Gewindefahrwerk, RH Classic 7J x15 ET25 mit 195/ 50/15, Friedrich Motorsport Edelstahlauspuff ab Kat