kaufberatung g1c

  • hallo forummitglieder,

    ich bitte euch erneut um eure einschätzung zu einem fahrzeug, was bei mobile angeboten wird:

    ein 1985er modell in blau mit 90ps maschine laufleistung 230t km

    https://suchen.mobile.de/fahrz…opeId=C&sfmr=false&search


    ich interssierie mich für ein 90ps modell mit kleinen stossstangen und möglichst unverbastelt im originalzustand.

    wer kann mir auskunft geben? was seht ihr auf den bildern? zustand, innenausstattung etc.

    bin für jeden tip dankbar.

    gruß j.dettke

  • das ging ja schnell. vielen dank für den tip

    leider sieht man von dem auto auf den bildern vom innenraum nicht all zu viel.

    was erkennt ihr? was ist original, was gehört zu einem anderen auto?

    ich sehe eine fehlende zierleiste und den fehlenden chromkeder in der vorderen stossstange.

    bitte auch den von mir angeschauten blauen beurteilen. gibt es die stoffe bzw leder für die sitze noch? die müssten auf jeden fall vom sattler erneuert werden

  • Hallo,

    ich würde den Blauen auch nicht kaufen.


    Weil:

    - bei dem Preis müsste er besser sein (Fahrersitz, erstes Dach, falsche Alufelgen, keine Servolenkung)

    - bei dem Motor findest du vermutlich in ganz Deutschland keine 10 Leute, die dir den Motor bzw. Vergaser richtig einstellen können, wenn mal was dran ist.

    - das ist ein Auto für jemanden bei dem Geld keine Rolle spielt oder selbst reparieren kann.


    Sorry, aber das ist meine Meinung.

    Viele Grüße Horst


    bb_no5_aug2013_500x10p4x33.jpg


    Herr, bewahre mich vor dem naiven Glauben, es müsste im Leben alles glatt gehen. Schenke mir die nüchterne Erkenntnis, dass Schwierigkeiten, Niederlagen, Misserfolge, Rückschläge eine selbstverständliche Zugabe zum Leben sind, durch die wir wachsen und reifen.

    Antoine de Saint-Exupéry

  • finde den auch zu teuer .... und es ist auch ein ungefragtes Modell mit dem Motor

    Wobei ein GLI wesentlich schwerer aufzutreiben sein wird.... alle anderen Aber Vergasermotoren mit dem 2E2 Vergaser sind . Bleibt noch der JH (95PS) ... oder gabs den erst mit den Verbreiterungen ?!?

    Von der Technik her erscheint mir ein 2H 98PS noch am sinnvollsten .... aber den gabs eben nur mit Verbreiterungen .....



    Aber wer zuviel Kohle hat kauft hier : (ich war letzte Woche mal wieder da...)


    https://www.erclassics.com/volkswagen-golf-1984-v2283/ da passt nix zusammen aber die Preise für alles deutlich zu hoch. Mehr als die Hälfte der Autos frisch und schlecht übergeduscht

    Ein lauter Auspuff macht aus einem Scheiß-Auto keinen Sportwagen, sondern ein lautes Scheiß-Auto .....

  • danke für deine einschätzung.

    ich weiss, dass du ahnung von der materie hast.

    grundsätzlich gefragt: gäbe es die zur aufnahme von lautsprechern durchbohrten türpappen noch neu?

    gleiche frage zu den polstern. bekommt ein sattler diese kombination noch?

    wie hiess damals diese stoff/leder/kunstleder variante?

  • der schrauber meines vertrauens ( vw-meister jahrgang 1960 ) hat grundsätzlich keine einwände gegen den 1,8l vergasermotor.

    ich fuhr so ein gl-modell von 1985-88 ohne probleme und neige daher rein emotional dazu.

    der blaue scheint schon länger bei dem händler zu stehen und dürfte den geforderten preis nicht bringen.

    wenn du einen gli favorisierst, wie ist deine meinung zum dem schwarzen für 5500€ aus schmallenberg?

    wie ist überhaupt das aktuelle preisniveau für ein für mich interessantes auto?

    kriterien sind kleine stossstangen, gerne 90ps und schalter, möglichst im originalzustand oder dahin rückführbar?

    groß ist das angebot im internet ja grad nicht

  • danke für deine einschätzung.

    ich weiss, dass du ahnung von der materie hast.

    grundsätzlich gefragt: gäbe es die zur aufnahme von lautsprechern durchbohrten türpappen noch neu?

    gleiche frage zu den polstern. bekommt ein sattler diese kombination noch?

    wie hiess damals diese stoff/leder/kunstleder variante?

    Wenn du keinen Wert auf Originalität legst (tue ich auch nicht), ist fast alles noch zu bekommen.

    Neue Türpappen mit frischen Stoff oder Ledersitzen und der Innenraum schaut gleich viel schöner aus, also wenn man nicht auf Originalität steht.


    Wenn du einen Schrauber an der Hand hast, kannst du dir auch eins der letzten Modelle mit dem problemlosen 98Ps-Motor, Servo, "richtigen" Lautsprecheraufnahmen in den Türpappen, MFA, ... holen und auf die kleinen Stoßstangen umrüsten. Das haben schon einige gemacht, auch ich.


    Auf den folgenden Bildern siehst du immer mein Cabrio, nur mit anderen Felgen und Stoßstangen.



    Viele Grüße Horst


    bb_no5_aug2013_500x10p4x33.jpg


    Herr, bewahre mich vor dem naiven Glauben, es müsste im Leben alles glatt gehen. Schenke mir die nüchterne Erkenntnis, dass Schwierigkeiten, Niederlagen, Misserfolge, Rückschläge eine selbstverständliche Zugabe zum Leben sind, durch die wir wachsen und reifen.

    Antoine de Saint-Exupéry

  • Hallo,



    den hatte ich mir -aus reinem Interesse- auch bei mobile angeschaut.


    Langsam werden die weitestgehend unverbastelten mit kleinen Stoßstangen knapp.

    Auf den Bildern schaut dieser hier nach einer guten Basis aus.


    Originale Felgen und Radio rein, dann ist er wieder "komplett" (original und naturbelassen) :-)

    Antenne müßte getauscht werden. Genauso wie die Türpappen (Zubehörlautsprecher drin).

    Desweiteren bei Motorhaube gucken. Die sieht aus, als wäre sie etwas passungenau.

    Und Motorhaube rechte vordere Ecke könnte eine Delle sein?


    Auch wenn ich mich über "Wertsteigerungen" freue, die 5.200,- finde ich angesichts der KM-

    Laufleistung und der zu erkennenden Mängel (Siehe oben) für etwas zu hoch.

    Vor allem, wenn man die zu kaufenden Felgen, Radio und Türpappen noch dazurechnet...


    Wie immer gilt: man muß sich das Ganze live angucken. Aber ich hielte ihn mit 4-4.200,-

    für gut bezahlt.


    Sehr positiv: Bordmappe noch vollständig vorhanden. Und Verdeck sieht auch noch aus,

    als wäre es das erste....


    Nur Original ist optimal 8o


    Gruß, Nils

  • Bleibt noch der JH (95PS) ... oder gabs den erst mit den Verbreiterungen ?!?

    Nein, gab es auch schon vorher. meiner ist so einer. Produktion 1/87 - JH-Motor.

    Grüße, Nils

  • Ich würde kein Vergaser Model kaufen sondern einen 2 H ,keine Probleme mit Ersatzteilen ...und einfach zu warten

    und die "alten" schieben wir in die Nordsee? gerade die die älteren Baujahre werden immer knapper/weniger

    ausserdem wird doch hier explizit ein "Vorfaceliftmodell" mit kleinen Stoßstangen in Original gesucht....?:think:

  • Motor sieht nach einem EX 1,8 90PS aus. Kofferraummatte fehlt und Lenkrad ist nicht original.

  • nö wenn schon in die Ostsee???Ist eine kaufmännische Überlegung .Vergaser Teile sind schwierig zu bekommen und ist ein Komplexes Thema ,so ein 2E2 können auch nicht mehr viele Werkstätten reparieren ....ach ja siehe Überschrift Kaufberatung..:)

  • bin für jeden tip dankbar.

    hallo forummitglieder,

    ich interssierie mich für ein 90ps modell mit kleinen stossstangen und möglichst unverbastelt im originalzustand.

    gruß j.dettke

    Schrotti_G1C: richtig - Kaufberatung für ein.....siehe Zitat.

  • Nein die sind NEU und haben noch keine KM gemacht nach der Restauration.

    P.S. das Cabrio ist von 1984