Lautsprecher anschließen

  • Hierfür hab ich nichts gefunden


    Also naiv gefragt


    Können mit Bananensteckern (heißen die so?) in den 4 Buchsen die Lautsprecher angeschlossen werden und die ISO bleiben drin?

    Kann ich die Lautsprecher parallel oder in Reihe anschließen?golfcabrio.de/web/attachment/30844/golfcabrio.de/web/attachment/30845/golfcabrio.de/web/attachment/30846/

    Immer ne Handbreit Luft vorm Kühler



    Golf Fabia Hudora

  • So lange du keinen Schnee konsumierst ist das unkritisch :)


    Kann ich die Lautsprecher parallel oder in Reihe anschließen?

    Deine Lautsprecher werden parallel angeschlossen. Entweder durch den ISO-Stecker direkt ans Radio oder an die Endstufe falls du eine hast.


    Der eine Iso-Stecker ist für die Stromversorgung. Dauerplus, Zündungsplus, Gala-Signal, Remote (=Antennenausgang+Endstufenschaltung) und Beleuchtung.


    Der andere für 4 Lautsprecher á 2 Kabel = ebenfalls 8 Kontakte.


    Die rot/weissen Cinch-Buchsen oder -Stecker sind Low-Level-Pegel die ausschließlich zur Signalübertragung dienen. Da kommt keine Leistung raus. Damit wird das Radio mit einer Endstufe verbunden oder eine Endstufe mit einer anderen Endstufe. Von Cinch-Buchsen oder Steckern gehen niemals Kabel zu einem Lautsprecher oder irgendwas was Leistung aufnimmt.


    Sollte dein Radio keine Low-Level-Ausgänge haben dann gibt es sogenannte High-Low-Adapter. Diese "Touristenveräppler" taugen aber nix - die transportieren auch schön alle Störgeräusche mit und verstärken das Lichtmaschinenpfeifen. Da sind die sehr anfällig.


    Habe ich deine Frage so weit zufriedenstellend verständlich beantwortet ? :)

  • Das Radio hat 4 Ausgänge für Lautsprecher am ISO-Stecker rausgeführt



    hinten links, hinten rechts, vorn links, vorn rechts .



    So einen Stecker bekommste in jedem Laden, der auch Radios vertickert,

    Mein Lieblingsplatz ist ganz dünnes Eis ........

  • Danke Euch,


    Da bin dochh schon mal etwas schlaurer, zumindest in der Theorie.


    Also muss ich die Kabel im Stecker B auspinnen, dann könnte jeder Lautsprecher einzeln in den Stecker kommen.

    Variante B ich lasse die LS Kabel für vorn drin und schließe jewqeils 2LS hinten parallel an.


    Wenn das so sein kann, brauch noch was zum auspinnen , Reicht dafür der billige Satz aus China?


    Udo, Du hast noch 2 Verstärker von mir.

    Wenn die 4 LS unter der Sitzbank was bringen - und das will ich jetzt nur mal ausprobieren,

    dann ist der nächste IG- Schraubertag für die fachmännische Installation gebucht. :whistling:

    Immer ne Handbreit Luft vorm Kühler



    Golf Fabia Hudora

  • Stehe nur ich auf n Schlauch? Du willst doch nur die Lautsprecher tauschen,oder? Dann schmeiß das alte Gerümpel raus und bau das neue Zeugs ein.


    Dann brauchst du nix aus-oder umpinnen.

    Markus


    "Ein intelligenter Mensch ist manchmal gezwungen, sich zu betrinken, um Zeit mit Narren zu verbringen."Ernest Hemingway


    Mein Classic-Line


  • Du hast doch die großen Doorboards :thumbup:


    Da kommen Lautsprecher rein mit 50-60 Watt Sinus. Gibts überall zu kaufen.


    Oben in den Türen hast du die Tweeter für die Hochtöne. Das reicht ebenfalls.


    Dann hast du hinten eventuell (kann mich nicht erinnern wie das bei dir war) Türpappen mit Lautsprecherlöchern (original) - da kommen ovale rein mit ebenfalls 50-60 Watt Sinus.


    Die alle werden befeuert mit einer Endstufe die 4 x 100 Watt Sinus bringt. Die Nennausgangsleistung der Endstufe sollte immer höher sein als die der Lautsprecher sonst musste zu sehr aufdrehen.


    Sollte dir das nicht reichen gibt es noch die Möglichkeit Lautsprecherchassis hinter die Sitze zu verbauen die sich die Leute früher mal auf die Hutablage gebaut haben. Für die Mitteltöne. Die werden ebenfalls mit ovalen Membranen bestückt. Die werden entweder direkt vom Radio befeuert oder von Endstufe 2.


    So in etwa:


    https://www.ebay.de/itm/152898821148


    Hier sogar als fertiges 3-Wege-System:


    https://www.ebay.de/itm/364594484491


    Und hier ist der entsprechende Forums-Fred dazu mit allen Infos und vielen tollen Bildern dazu:


    Nachrüstung "wie ab Werk" der Lautsprecher hinten / am Beispiel BJ. 92 - Forum Golfcabrio.de
    Hallo beisammen, ich würde hier gerne mal ein paar Infos Sammeln für die Nachrüstung der Lautsprecher für die hintere Sitzreihe. Soll keine Diskussion sein…
    www.golfcabrio.de


    Das Ganze geht auch komplett OHNE Extra-Endstufen - je nach dem was das Radio schon von Werk aus bringt.


    Gehen tut ALLES. Du mußt nur wissen wo du hinwillst.


    Nur das alles würde den Rahmen eines Schraubertages sprengen - da machen wir eine Extra-Session draus. Ich freu mich schon.


    :)

  • Stehe nur ich auf n Schlauch? Du willst doch nur die Lautsprecher tauschen,oder? Dann schmeiß das alte Gerümpel raus und bau das neue Zeugs ein.


    Dann brauchst du nix aus-oder umpinnen.



    ne ich will nicht tauschen, zunächst nur hören ob zusätzliche LS hinten noch was bringen.

    Wenn dem so sein sollte, dann kommen nach hinten neue LS

    Die Pappen werd ich ansehen ob da schon Löcher sind.


    Also das soll kein Konzertsaal werden. Einfach nur etwas besserer Klang.


    Ihr habt mir jetzt einen Denkanstoß gegeben.


    Bis die Sitzpolster trocken

    und der Schaumstoff von Dilge hier sind


    kann ich das mal sacken lassen.

    Immer ne Handbreit Luft vorm Kühler



    Golf Fabia Hudora

  • Es bringt schon etwas. Ich selbst habe die vorderen LS über eine Endstufe laufen und die hinteren übers Radio. Es ist kein Konzertsaal aber auch offen kommt genügend vorne an.


    Man könnte noch die Türen dämmen,dass bringt klanglich auch noch ein bißchen was.

    Markus


    "Ein intelligenter Mensch ist manchmal gezwungen, sich zu betrinken, um Zeit mit Narren zu verbringen."Ernest Hemingway


    Mein Classic-Line


  • Denkt mal über den Einsatz eines Blaupunkt-Equalizer nach, bringt

    eine ganze Menge an Klangverbesserung

    bei den doch bescheidenen Lautsprecherverhältnissen im G1C !

  • Dann wäre für das was mir vorschwebt optimal den Blaupunkt Equalizer + hinten neue LS. Dann schau ich noch ob in den hinteren Pappen die Aussparungen für LS sind.


    Rückmeldung wird erfolgen.


    Ich liebe Tipps hier weil ich dann eine fundierte Qual der Wahl habe.

    Immer ne Handbreit Luft vorm Kühler



    Golf Fabia Hudora

  • Oje 🫢 nun gut,ist Geschmackssache.


    Aber hat Hermann nicht schon einen Bildschirm von der RK in der Mittelkonsole? Könnte ein wenig voll werden/wirken

    Markus


    "Ein intelligenter Mensch ist manchmal gezwungen, sich zu betrinken, um Zeit mit Narren zu verbringen."Ernest Hemingway


    Mein Classic-Line


  • wo soll das denn alles hin ? Halte ich für Speedys Ansinnen völlig überfrachtet.


    Er ist schon mit Cinch und LS-Anschlüssen ausgelastet. Und ganz ehrlich .... Ihr fummelt bei jedem Lied dran rum und passt die Einstellungen an ???

    Mein Lieblingsplatz ist ganz dünnes Eis ........

  • Die Equalizer passen prima ins Handschuhfach, zusätzliche Endstufen braucht man nicht

    (BEA bedeutet Blaupunkt Equalizer Amplifier), wenn man Bässe und Tiefen anhebt und die

    Mitten absenkt hat man eine deutliche Klangverbesserung. Kann man übrigens super testen,

    da die Equalizer Bypass-Tasten haben.

  • Ich habe das oben so verstanden, dass der Balupunkt Bamberg 470 DAB verbaut werden soll. Da braucht man doch zusätzlich keinen Verstärker mehr.

    Ich habe selbst so einen Balupunkt verbaut. Der Klang ohne Verstärker ist für mich absolut zufriedenstellend. Ich habe das rauswerfen der ganzen Verstärker nicht bereut.

    Den 470DAB kann man natürlich nicht mit einem Gamma vergleichen, der 470DAB ist eine andere Welt.

    Viele Grüße Horst

  • Aber hat Hermann nicht schon einen Bildschirm von der RK in der Mittelkonsole? Könnte ein wenig voll werden/wirken

    Da hast Du recht in der Ablage ist der Monitor.


    Vielleicht hab ich mich da mißverständlich ausgedrückt Dann Asche auf mein Haupt. :cursing:


    Die Höhen und Bässe reichen, da muss ich nix vständig erstellen.


    Für mich sollte der Klang/Lautstärke/Raumgefühl verbessert werden.


    Im vorherigen Cabrio war ein Siemens DAB, 4LS ,sowie ein Verstärker untem Sitz und ein Booster im Kofferraum


    Das Ganze war nicht soo laut wie wenn Udo oder Todi richtig aufdrehen, aber es passte.


    So kam ich auf die Idee mit 2 zusätzlichen LS + Verstärker.

    Wenn in den Pappen keine Aussparungen sind könnten 2 LS unter den Rücksitz kommen.

    Immer ne Handbreit Luft vorm Kühler



    Golf Fabia Hudora