flatterndes dach am überrollbügel

  • morgen zusammen,

    mein dach macht auf der fahrerseite im bereich des bügels ab ca 80 km/h geräusche.

    nun habe ich mir das mal von aussen angesehen und im vergleich zur beifahrerseite sieht das ganz anders aus.

    dieses schwarze plastikteil ist auf der geräuscharmen beifahrerseite nach vorne hin vernietet und dadurch fixiert.

    auf der fahrerseite ist dort zwar auch eine niete, aber die steht nicht mit dem plastikteil in verbindung.

    daher kann ich das plastikteil auf ganzer länge anheben. ich vermute, dass da die geräusche herkommen.

    kann mir jemand ein bild schicken, wie das auf der fahrerseite aussehen muss?

    und wie kann man abhilfe schaffen?

    grüße j.dettke

  • Soweit wie du das Hochklappen kannst, würde ich auch mal auf ei defektes Spannseil tippen. Zusätzlich zu den Leisten

    Ich bin wie ich bin. Die einen kennen mich die anderen können mich (Konrad Adenauer)


    1991 Golf 1 Cabrio 2h 98PS (noch 8))

    2014 Golf 7 Variant 2,0l TDI 150 PS

    1982 Simson Schwalbe KR51/2 PS keine Angaben :tüv:

  • Denk auch das das Spannseil defekt ist. Such mal nach der Anleitung zum Tausch der Spannseile, dann kannst du das einfach selbst prüfen. Am einfachsten du ziehst hinten bei der Spannfeder am Seil. Wenn es sich dann raus ziehen lässt ist es defekt.

  • Sag bei mir genauso aus. Da war das Spannseil gerissen. Hat mein Sattler aber super wieder hinbekommen

    Ich bin wie ich bin. Die einen kennen mich die anderen können mich (Konrad Adenauer)


    1991 Golf 1 Cabrio 2h 98PS (noch 8))

    2014 Golf 7 Variant 2,0l TDI 150 PS

    1982 Simson Schwalbe KR51/2 PS keine Angaben :tüv:

  • ihr adleraugen!

    auf der fahrerseite ist das seil zwar nicht gerissen, jedoch merkwürdig schlaff.

    auf der beifahrerseite jedoch konnte das seil vorne herausgezogen werden.

    ich brauche also zwei neue spannseile, neben den schon aufgeführten kunststoffleisten, die es als windabweiser bei dilge gibt.

    wisst ihr, ob es die spannseile als fertigprodukt ebenfalls bei dilge gibt?

    zusätzlich möchte ich die gummies rechts und links wechseln, die das verdeck auf den seitenscheiben abdecken.

    kann mir jemand teilenummern und bezugsquelle nennen?

    auf dem ersten bild kann man ahnen, dass das gummi unten eingerissen ist