Getönte Scheiben

  • Wir haben kürzlich Nachwuchs bekommen und suchen nun etwas zum Tönen der Scheiben. Die Autoschutz-Bilder, die es zu kaufen gibt, finden wir nicht so toll. Darum haben wir überlegt, die Scheiben komplett zu tönen. Wie macht man das? Beziehungsweise wer macht sowas?

  • Mal davon abgesehen das ich heutzutage meinen frischgeborenen Nachwuchs nicht mehr in einem 1er durch die Gegend fahren würde; Jeder Folierer oder gut aufgestellte Scheibenfritze kann Dir die Tönungsfolie blasenfrei auftragen.

    Viele Grüße

  • Kann man auch selbst blasen - und fusselfrei hinkriegen. Um das Ganze perfekt zu bekommen muß man die Scheiben dazu natürlich ausbauen. Zu Hause im heißen feuchten Badezimmer findet die Arbeit statt. Die Luftfeuchte zieht die Staubteilchen zu Boden und nach dem rakeln läßt man die Scheiben einfach einen Tag liegen. Danach passiert nix mehr mit der Folie und die Dichtungen können drübergezogen werden.


    Auf jeder Anweisung steht "2 mm Abstand bis zur Dichtung muß erhalten bleiben"


    Damit haben wir uns immer den Dingens abgewischt - hat auch nie einen Diplomologen interessiert :whistling:


    Ergebnis war stets perfekt :)


    Besonders gut sah das tiefschwarz an den Heckscheiben auf einen meiner 1er Jettas aus - die Heckscheibe ist 2-Dimensional gewölbt - ist trotzdem genial geworden ohne zu schneiden :!:


    Ich Empfehle ein Produkt von Foliatec. Das Ebay-Zeug aus Chinesien taucht nix. Sagt dir jeder der es schon mal probiert hat :wink:


    g%l

  • Wir haben kürzlich Nachwuchs bekommen und suchen nun etwas zum Tönen der Scheiben. Die Autoschutz-Bilder, die es zu kaufen gibt, finden wir nicht so toll. Darum haben wir überlegt, die Scheiben komplett zu tönen. Wie macht man das? Beziehungsweise wer macht sowas?

    Ich geh mal davon aus, dass du nicht ein Einser Cabrio meinst...


    Ich hatte vor 4 Jahren den selben Gedanken, wollte die Scheiben vom Passat damals aber nicht nachträglich Tönen.

    Die Teile zum anstöpseln <X

    Originale Sonnenrolos nachrüsten zu teuer...


    Hab dann in den untiefen des Internets Carshades entdeckt. Damals über die Niederlande bestellt. Passform Top, schnell ein und ausgebaut und der Preis ist für die Qualität wirklich in Ordnung :thumbup:


    Hab die dann vor zwei Jahren wieder geholt obwohl der neue Volvo getönte Scheiben ab Werk hat.

    Da konnte man die dann auch in DE bestellen.


    Grüße

  • Ich kann das absolut nachvollziehen. Als unsere erste Tochter auf die Welt kam, haben wir anfangs auch einen Fensterschutz verwendet. Der war schön bunt und wir dachten, dass das unserer Kleinen gefällt. Leider hat der zu viel Sonne ins Auto gelassen und unsere kleine Motte war teilweise die ganze Autofahrt lang am Schimpfen. Wir waren dann bei *** Werbung (link) entfernt ****. Die bieten Scheibentönung an und auch einen Hol- und Bringservice.