Posts by DieserNexx

    Ich würde den Prüfer erstmal fragen. Es ist nämlich so das die Felge mit dem im Gutachten angegebenen Reifen getestet wurde, nennt sich Neudeutsch Impact Test. Also das Verhalten der Felge mit Reifen X zb beim starken Bordstein Kontakt o.ä.

    Aber für mich als blöder noch ergänzend

    Ich hab von Falken die Freigabe für die Reifen mit der Achslast und der Breite der Felgen.
    Reicht das nicht auch aus ?

    Im Gutachten stehen die 215er,würde dein Prüfer denn auch die 195 er eintragen?

    Ich denke mal schon da die sehr human und nett sind
    Wollte aber erstmal nach Erfahrungen Ausschau halten bevor ich irgendwelche Leute aufscheuche :D

    Das Problem ist,dass je nach Felgengröße und Reifen das Auto ziemlich bescheiden aussehen könnte wenn die Tiefe nicht passt.

    Genau das is auch meine Panik und kenn ich von meinem Cupra


    Ich hatte hinten 8" mit 195er, ET12,3 und musste die Kante umlegen.

    Sieht aber geil aus muss ich sagen
    Kann durch das umlegen was kaputt gehen ? bzw. is das beim Cabrio viel Arbeit ?


    Ich habe noch 2x 195/ 40 -16 liegen. Sie sind zwar alt (~2009) aber zum testen noch brauchbar. Die kannst du haben wenn du möchtest, oder auch nur einen.

    Das wäre tatsächlich echt geil mal zum testen :/

    Steht im Gutachten was von Anpassen?

    Soweit ich weiß bezieht sich das Gutachten ja immer auf den Serienzustand

    Folgende Punkte stehen aber beim 1er Cabrio im Gutachten :




    Extrem tief möchte nicht fahren
    Es soll eine gesunden Tiefe sein ohne das etwas schleift oder ähnliches.

    Laut einem Foren Eintrag aus dem Archiv scheint das mit den Reifen kein Problem zu sein.


    Was haben die Lenso für eine ET

    ET25 und die soll auch so bleiben, evtl an der Hinterachse mit Distanzscheiben etwas nachhelfen

    Hallo Zusammen,

    Winterzeit ist ja immer Umbauzeit.
    Somit mach ich mich grad auch bereit für die anstehenden Eintragungen für mein Cabrio.

    Wie in meinem anderen Thread schon beschrieben sind meine gekauften Felgen und das Fahrwerk H-Fähig
    Fahrwerk und Felgen H Fähig?

    Nun geht es um die Reifen für die Felgen

    im Gutachten stehen die 215/40 R16 für das G1C
    Viele Leute fahren aber einen 195/40 R16 zu dem ich auch eher tendiere.
    Eine Reifenfreigabe von Falken z.b. hab ich schon.

    Jetzt ist die Frage ob ein 215er Sinn macht oder eher 195er

    Extrem tief will und kann ich nicht fahren.

    Noch wichtiger ist aber dass ich weder bördeln noch irgendwas anpassen will.

    Vielleicht hat jemand die gleiche Kombination und kann mir Tipps geben 8)
    Ich denk mal hier gibt's ja auch paar Leute die nicht die "Werksausstattung" fahren

    Ihr könnt hier evtl. anfragen ob es Möglich wäre eine Serie mit Golf Cabrio Modellen zu produzieren. Aktuell haben die noch kein Golf Cabrio im Sortiment.


    https://rietze.de/unternehmen/modellvorschlaege/


    Ein Kollege aus dem Modellbahnclub Zwickau arbeitet in der Zweigstelle in Zwickau. Deshalb weiß ich dass die z.B.: auf Anfrage von Unternehmen bestimmte Werbemodelle produzieren.


    Hab mal an die Mail geschrieben und folgende Antwort bekommen :/ :

    Den mach ich mal weiter 8)

    Mein Classic-Line kennt ihr ja, ansonsten einfach unten auf den Forumslink in meiner Signatur klicken 8o


    So viele Fahrzeuge besitze ich mit meinen zarten 30 Jahren "noch" nicht :D

    Mein Alltagsfahrzeug ist ein Seat Leon Cupra Kombi mit Allrad


    Der begleitet mich nun seit Dezember '18 und nunmehr 54.000km.
    Bisher, bis auf kleines DSG Software Problem, ohne Probleme

    Sobald es wäre wird kann ich dann endlich auch den kleinen "Frosch" wieder aus der Tiefgarage ans Sonnenlicht bringen



    Hallo Zusammen

    ich fahre ein 1er Cabrio mit Airbag Lenkrad (kein US Modell).

    Jetzt stell ich mir die Frage ob es möglich ist ein Lenkradverstellung nachrüstbar is?
    Is das technisch möglich ?

    Mir wurde mal gesagt das Lenkrad ist in einer festen Position weil ich den Airbag verbaut habe.
    Würde aber gern das Lenkrad was mehr nach Oben bewegen und was näher zu mir

    Geile Idee !
    Gefällt mir auch tausendmal besser als die dicken "klöten" die ich da hängen hatte....

    Kommt mal mit auf die To-Do Liste 8) :thumbup:

    Dort wurde jede Frage bereits 10 mal gestellt und 20 mal beantwortet

    Ich hätte ja eins der älteren Themen genutzt um ein neues zu vermeiden.

    Dort wurde mir aber ein Hinweis angezeigt, dass das Thema älter als 1 Jahr ist und ich am besten ein neues aufmachen sollte. 🤷🏻‍♂️

    Wie sieht das mit Veränderungen am Fahrzeug aus ?
    Habe ja geplant Fahrwerk und Felgen zu ändern und diese beiden werden ja eingetragen

    So

    gestern mit allen Unterlagen zu Fahrwerk, Felgen, Auto an sich beim GTÜ Prüfer persönlich gewesen.

    Der hat sich alles angeguckt und nochmals bestätigt dass das alles easy eintragbar ist :love:

    Einzige was ich ändern muss sind die Frontscheinwerfer (Hauptscheinwerfer + Zusatzscheinwerfer).
    Die dürfen kein LED beinhalten (Angel Eyes) aber dürften Klarglas sein, das sei kein Problem. :thumbup: