75PS mit 2e2 Vergaser läuft zu fett

  • Habe gerade einen 89er mit 75PS und 2e2 Vergaser hier stehen.

    In dem Cabrio war mal ein HJS 2000 Kit verbaut.

    Dieses wurde durch entfernen des Vergaser Zwischenflansch außer Kraft gesetzt.

    Der Vergaser würde bei einer Firma generalüberholt.

    Jetzt denke ich, dass die Bedüsung damals beim Einbau des HJS Kit geändert wurde und er deswegen nun viel zu fett läuft.

    Kann mir jemand die Originalbedüsung mitteilen? Bei VW gibt es ja Verschiedene.

    Das HJS Kit wird ausgebaut und das Cabrio bekommt dann ne H-Zulassung.

  • Ich bin bestimmt kein 2e2 Experte aber ich würde erst mal Co mit einem Messgerät ohne Pulldowndose einstellen und dann den Leerlauf ....erkläre doch mal bitte was das HJS Kit beinhaltet und ob Du noch einen U-Kat verbaut hast...:), Zündzeitpunkt o.k

  • So wie ich es gelesen habe, werden die Düsen im Vergaser getauscht um ihn fetter zu machen, so dass das Kit dies ausgleichen kann und das Abgas anhand dem Lambdawert regeln kann.

    ZZP ist eingestellt.

    Deshalb muss ich wissen welche Bedüsung von Werk verbaut ist.

  • Motorkennbuchstabe würde helfen ??

    Motorkennbuchstabe/Vergaser/Bedüsung

    EZ / 2e2 / X110/X127,5 (1,6l,75ps)

    GU / 2e2 / X105/X120 (1,8l,90ps)

    RH / 2e2 / X102,5/X125 (1,8l,85ps)

    RF / 2e2 / 102,5/127,5 (1,6l,72ps)

    PN / 2ee / X105/X110 (1,6l,70ps)


    Welches Setup ist den verbaut?