Stabi Montageset Golf1 Cabrio Erfahrungen (Oldtimerwerk usw)

  • Hallo Forengemeinde,


    Ich überlege mal das Stabi-Halterset von Oldtimerwerk zu testen.. kennt das einer schon?


    Gruß Kevin

    Alter Umbauthread:

    Archiv Thread


    Neuer Umbauthread:

    Mein Golf1 Cabrio Sportline


    MK1 Typ 155, Edition: Sportline, Lack: L041, Bj: 91 Ausstattung: Recarogestühle, Hiltrac Gewinde mit H&R Hauptfedern, 15“ BBS RA „modernisiert“, G60 "Additional Parts", US Parts, div Teile gepulvert in Gti rot, eAsp, eFH, uvm..



  • Das ist zB das Set von dem einen Ambieter. Hat CVE das auch?

    Alter Umbauthread:

    Archiv Thread


    Neuer Umbauthread:

    Mein Golf1 Cabrio Sportline


    MK1 Typ 155, Edition: Sportline, Lack: L041, Bj: 91 Ausstattung: Recarogestühle, Hiltrac Gewinde mit H&R Hauptfedern, 15“ BBS RA „modernisiert“, G60 "Additional Parts", US Parts, div Teile gepulvert in Gti rot, eAsp, eFH, uvm..

  • Keine Ahnung, aber da ist ja nichts kompliziertes dabei, die können sich ja höchstens in der Härte der Gummis unterscheiden .....

  • Mir geht’s eher um die Schellen/Bänder.. (dicke Qualität)..

    Gummis habe ich im Set schon von CVE..

    Alter Umbauthread:

    Archiv Thread


    Neuer Umbauthread:

    Mein Golf1 Cabrio Sportline


    MK1 Typ 155, Edition: Sportline, Lack: L041, Bj: 91 Ausstattung: Recarogestühle, Hiltrac Gewinde mit H&R Hauptfedern, 15“ BBS RA „modernisiert“, G60 "Additional Parts", US Parts, div Teile gepulvert in Gti rot, eAsp, eFH, uvm..

  • Naja .... die Orig. Teile sind da auch nicht mega stabil ... haben ja nicht so viel zu halten. Also da würde ich bedenkenlos kaufen was zu bekommen ist .... :)