Lob & Kritik JT 2019

Neue Seite 3

GolfCabrio.de   Wandkalender 2021, es können Fotos eingereicht werden  Info

  • Buster

    Changed the title of the thread from “Lob & Kritik JP 2019” to “Lob & Kritik JT 2019”.
  • Hallo erstmal.

    Es war schön mal wieder alle Nasen, Alte und Junge, wiederzusehen.

    Fürs Wetter kann man nichts.

    Toiletten waren diesmal, und das hat mich gewundert, echt nicht der Bringer.

    Sonst war da Teichmann besser.

    Ich war ja am Samstag nicht da, mich hat es aber gewundert, das die Orga an der Tombola mit macht.

    Das gabs noch nie.

    Das dann natürlich die Orga noch Hauptpreise gewinnt, hat einen komischen Beigeschmack.


    Das ü-paket, fand ich jetzt auch nicht so.... hätte sich man auch sparen dürfen, war nämlich auch schon besser.


    Die IG könnte sich fürs Jahrestreffen auch mal was einfallen lassen... T-Shirts für Mitglieder.... IG Mitglied zahlt den ersten Erwachsenen auf dem Campingplatz nicht.... so irgendwie... Ideen wären da.


    Was mich sehr gefreut hat, das Buster uns gleich begrüßt hat und uns ein paar Infos vor der Anmeldung gab.


    Sonst alles tipi

  • Hi nico,

    ..zu den Toiletten habe ich die gleiche Meinung wie Du ,- allerdings waren da auch noch etliche "Kübler" mit auf dem Platz .. da sind dann 3 "Zylinder" ewig in Gebrauch .

    Das Thema Tombola hat mich auch erreicht ,- ich muss sagen das mir das sogar peinlich ist,- ich habe mir gar keine Gedanken darüber gemacht und mein Sohn (und auch Janys Sohn) haben die Gewinne der 10 Lose abgeholt.

    Wir haben das schon in der Orga untereinander diskutiert,- diese Preise ( 2x Schachtleiste, Fußmatten-Set, 1x Windesa-Windschott) gehen 2020 wieder in die Verlosung.


    ... traurig nur, daß man es von "Unbeteiligten" hier im Forum gesagt bekommt ,- somit hat sich wahrscheinlich die Gemeinschaft schon rege ausgetauscht.. Dank für Euer Vertrauen ;)

  • Nein Jörg das ist falsch.

    Die Gemeinschaft hat sich nicht rege ausgetauscht zumindest nicht die Leute die ich so kenne.

    Ich wollte nur wissen wer die Hauptpreise gewonnen hatte, da ich keine hatte.;)


    Deswegen viel mir das auf, da es ja nicht unser erstes Treffen war.

  • Ich möchte den Verkauf der Lose noch mit einbringen, der Rest wurde ja bereits erwähnt.


    Ich kann es verstehen das die übrigen Lose nicht endlos lange aufbewahrt werden können, aber soweit ich es noch in Erinnerung habe sollten die angemeldeten Teilnehmer den nicht angemeldeten vorgezogen werden.


    Da die restlichen Lose am Samstag um 12 Uhr verkauft waren, haben Teilnehmer mit einer späten Anreise wohl auch keine bekommen...gehe ich zumindest von aus.


    Ich habe keine bekommen weil ich es verpennt habe am Freitag und am Samstag waren nachmittags keine mehr da!


    Für mich ist das nicht tragisch,ist ja auch meine eigene Schuld.

    Aller Anfang ist schwer

    Klasse fand ich die Grillung b%q1 und das Faßbier am Samstag :thumbup:


    Die Sache mit den Sani Anlagen sollte man Teichmann evtl. nochmal weiter geben.

  • Meine Verbesserungsvorschläge:


    - Orga von der Losverteiltung ausgenommen ->erledigt

    - Veränderung der Termine :

    ab 17 Uhr Restlose verkaufen wenn noch welche da sind ,die bekommt man in einer Stunde verkauft mit 2 MannFrau

    ab 18 Uhr Tombola

    ab 20 Gemeinschaftsabend


    Ich hoffe die Leute bleiben dann länger sitzen und laufen nicht nach der Tombola in alle Richtungen .


    Klo&CO

    Bitte beim nächsten mal durch die Orga direkte Eskalation beim Campingplatz.Da waren ja zwei Reinigungskräfte,leider ohne Workpower..


    Es gab ja neue Teilnehmer die einfach nur noch betrunken waren und bis um 3 Uhr die Leute angepöbelt haben, auch Teilnehmer der Feuerwehr W.

    Auch diesen Leuten beim nächsten mal auf die Spielregeln hinweisen auch das gehört zu einer Organisation .


    So jetzt habe ich genug gemeckert.Vielen Dank für Eure Organisation und Euren Freizeitverlust für die Golf Cabrio IG.

    Ohne Euch würde es kein Forum & Treffen geben.g%l

    Meckern ist einfach und wichtig ,selber besser machen ist schwierig.......:)

  • .. meine abschließenden Worte:

    Thema Losverkauf:

    Wir haben noch nachträglich ( am Samstagmittag ) Tombolapreise dazubekommen und somit die Anzahl der Lose erhöhen können ,- das muss dann noch gepackt , gelistet und nummeriert werden.

    Da auch wir noch evtl. die Ausfahrt mitmachen wollten, einiges einzukaufen war, Pavillons aufgebaut und umgestellt werden mussten, Grills herangeschafft etc. - haben wir die Lose fix unters Volk gebracht.


    Auf jeden Fall werden wir den Losverkauf im nächsten Jahr anders regeln.


    Es gab meines Wissens keine Teilnehmer bei der Tombola die nicht angemeldet waren (jeder, der Lose gekauft hat, wurde auf unserer TN-Liste abgehakt)


    Sanitäre Anlagen; wird definitiv beim CP-Betreiber für 2020 nochmals angesprochen.


    UND:

    Teil der JT- Orga zu sein heisst für mich nicht dass ich nachts auch noch den Platzwart spiele,- die Regeln des CP stehen im Programmheft nachzulesen,- wer sich gestört fühlt kann die Störer selbst darauf hinweisen. Das hat auf anderen JT auch schon mal gut geklappt ;-)

    ... Es ist ein Campingplatz und kein Hotel.


    Aber: wie schon angemerkt: meckern ist einfach,- selber besser machen ist schwierig :-)


    Zusammengefasst:

    Die JT-Orga ( gilt auch für die vergangenen Jahre)

    -         regelt die Anmeldung der Teilnehmer

    -         verwaltet die Einnahmen und Ausgaben für die JT-Angelegenheiten

    -         schreibt/ telefoniert schon viele Monate vorher mit den Sponsoren & dem CP-Betreiber

    -         transportiert diverse Kilogramm an Sachspenden für die Tombola und das „Mobiliar“ (z.B. Pavillons) von Zuhause zum Edersee.

    -         trifft schon Tage vor dem eigentlichen JT am CP ein um Alles vorzubereiten

    -         fährt nach Korbach und bestellt Würstchen/Brötchen etc. für den Grillabend vor

    -         fährt am Samstagmorgen, vor dem Frühstück, nach Korbach und holt die Bestellung ab

    -         macht sich Gedanken wie/wohin man eine Ausfahrt realisieren kann

    -         steht abends am Grill

    -         ist täglich Ansprechpartner für jeden TN des JT

    -         regelt die Bezahlung der Wiesen im Nachgang und reserviert schon mal wieder für`s nächste Jahr.


    ...ach ja: und ist doch ein normaler , zahlender, Teilnehmer am Jahrestreffen ,- ausgenommen der Tombola.


    .. eigentlich ein Selbstmord-Kommando ;)


    Ich bin froh dass wir in den letzten Jahren ein JT-Orga-Team um Mandy & Stephi hatten das 5 Jahre lang so gut funktioniert hat das niemand meckern musste.


    Das neue Orga-Team muss sich erst ein wenig „einschleifen“ .. aber: jeder, der uns unterstützen möchte ist herzlich eingeladen.

  • Wir waren ja nun seit längerem erstmalig wieder eine Woche da und ich kann mich nicht beklagen. Die Aufnahme war mehr als freundlich und wir hatten keinerlei

    Probleme. Sicher gab es schon mal mehr im Beutel (ich habe da noch 2 Kaffebecher mit Aufdruck ;) ) aber das betrachte ich nicht als negativ für die Orga.


    Wir waren sehr zufrieden mit der Anmeldung, dem Bezahlvorgang und dem Ein- und Auschecken auf dem Campingplatz.


    Alles in Allem von unserer Seite :thumbup::thumbup:


    Evelyn & Michael

  • Ergänzend, und für mich als Abschluss, möchte ich mich recht herzlich bei der Orga und deren Helfern bedanken.


    Da ich selber schon ein paar JT's mitorganisiert habe,weiß ich natürlich was da an Arbeit hinter steckt und wir haben noch lange nicht so einen Aufwand betrieben wie es Ihr jetzt oder Mandy und Stephi in der Vergangenheit!



    Daher Hut ab und ich freue mich aufs kommende Jahr

  • Hallo erstmal,

    Nach reiflicher Überlegung melde ich mich doch zu Wort:


    Erstens, Ein ganz GROßES Lob an die Orga,für mich ein perfektes JT, Danke für Eure Arbeit und Mühe.


    Zweitens, Kindergarten?oder was sonst.

    Es kann doch jetzt nicht allen Ernstes denn Kindern der Orga verboten sein Lose zu kaufen?????

    Die Orga hat jetzt entschieden das die Preise nächstes Jahr wieder in der Tombola landen,gut Ihre Entscheidung, aber verstehen muß ich das jetzt nicht:/

    Gruß aus Wien

    ICH BIN NICHT AUF DER WELT ,UM SO ZU SEIN,WIE ANDERE MICH HABEN WOLLEN

  • Ich war nicht auf dem Treffen und somit zu den Umständen nichts sagen aber bezügelich der Lose ist es so das bei Gewinnspielen immer die "Mitarbeiter" und deren "Angehörige" außen vor sind.

    Ist diesmal wohl dumm gelaufen und wird wohl nicht wieder vorkommen,darum einfach Schwamm drüber denn Fehler sind dazu da um gemacht zuwerden.

    "Eine Wahrheit kann erst wirken,wenn der Empfänger für sie bereit ist." - Christian Morgenstern

    "Das Volk versteht das meiste falsch;aber es fühlt das meiste richtig." - Kurt Tucholsky

  • Eure Sorgen möcht ich haben... :bird:


    Anstatt froh zu sein, das sich immer wieder Leute finden, die das überhaupt machen in Ihrer Freizeit... :mekka:


    Stellt Euch doch selber als Auslosungshilfsbeobachter auf, ist sicher nicht verboten. :hihi:


    Kindergarten, kleingeistig, nennts wie Ihr wollt...


    Hugh :überz:

    Manchmal merkt man erst, wenn man die Leiter ganz erklommen hat, das sie an der falschen Wand lehnt. :hihi: