91er Sportline Umbau 2019/20 - Vorstellung

  • Moin moin,


    ich wollte mich mal im neuen Forum vorstellen, da ich immer nur mitlese aber nie was schreibe (es gibt bessere, die mehr Ahnung haben).

    Mein Name ist André, bin 42 Jahre jung/alt, Verheiratet und 2 Kinder, komme aus Peine und fahre seit 2003 einen 91er Golf 1 Cabrio Sportline mit Hartmann Komplett-Anlage mit Fächer und Chip (von einen aus dem Form ;) ) und ein paar dezente Kleinigkeiten 8)

    Ein paar Leute kennen mich vielleicht noch aus dem alten Forum (GolfCabrioBoy) hatte damals nen 92er Sportline gefahren der aber 2009 (bis heute) von einem 91er Sportline abgelöst worden ist.

    Die letzten Jahre wurde das Cabrio zwar gepflegt aber durch Hausbau und Kinder ein wenig vernachlässigt, was sich in den letzen 2 Jahren ein wenig geändert hat.

    Seit 3 Jahren bin ich dabei mir eine 16V Scirocco-Hinterachse mit Scheibenbremsen um großen Stabi aufzubauen, die ich jetzt nach langem überlegen auch eingebaut habe. Bei der Aktion habe ich auch gleich vorne die ganze Aufhängung neu gemacht. Die Tipps und Tricks habe ich alle aus dem Forum - Danke.

    Mit den Felgen bin ich mir noch nicht sicher, entweder die RM oder die origl. BBS :/


    Ich denke nach dem langweiligen Schriftkram, hier mal ein paar Bilder.




    Winterliche Grüße


    André

  • Hallo,


    schönes Cabrio!

    Ich finde die RMs besser, aber am Sportline müssten die Sterne dunkel lackiert sein.


    Darum entweder die Originalen, oder dunkle Sterne bei RM oder was auch gut ausschaut: RS764 (vom Golf 3 Cabrio)

    Viele Grüße Horst


    bb_no5_aug2013_500x10p4x33.jpg


    Herr, bewahre mich vor dem naiven Glauben, es müsste im Leben alles glatt gehen. Schenke mir die nüchterne Erkenntnis, dass Schwierigkeiten, Niederlagen, Misserfolge, Rückschläge eine selbstverständliche Zugabe zum Leben sind, durch die wir wachsen und reifen.

    Antoine de Saint-Exupéry

  • Hallo Horst,


    Danke.


    Ja, wenn ich die RM drauf lasse, werde ich die Sterne dunkel lackieren.


    Die RS764 hatte ich bis vor zwei Jahren auch drauf 8) wollte aber ein wenig zurück in die 90er



    Viele Grüße André

  • die RS764 sind auch "90ziger" ;) aber zugegebenermaßen Ende 90ziger :)

    Viele Grüße Horst


    bb_no5_aug2013_500x10p4x33.jpg


    Herr, bewahre mich vor dem naiven Glauben, es müsste im Leben alles glatt gehen. Schenke mir die nüchterne Erkenntnis, dass Schwierigkeiten, Niederlagen, Misserfolge, Rückschläge eine selbstverständliche Zugabe zum Leben sind, durch die wir wachsen und reifen.

    Antoine de Saint-Exupéry

  • Schöner Wagen, der Lack sieht so gut aus. Wenn das bei meinem auch mal so wäre :-) Felgen: Definitiv original ;-)


    Der sieht auch so tiefergelegt aus wie meiner trotz original Fahrwerk. Oder sind da Federn drin?

  • Schöner Wagen, der Lack sieht so gut aus. Wenn das bei meinem auch mal so wäre :-) Felgen: Definitiv original ;-)


    Der sieht auch so tiefergelegt aus wie meiner trotz original Fahrwerk. Oder sind da Federn drin?

    Danke, aber der Lack ist nicht mehr der Beste und hat die letzten 28 Jahre auch gelitten, aber zu 90% noch Original :) Beim Bild vorm Haus, ist er gerade frisch poliert ;)

    Ja, es ist das originale Fahrwerk mit einem H&R CupKit - bin total zufrieden damit :thumbup:

  • Danke, aber der Lack ist nicht mehr der Beste und hat die letzten 28 Jahre auch gelitten, aber zu 90% noch Original :) Beim Bild vorm Haus, ist er gerade frisch poliert ;)

    Ja, es ist das originale Fahrwerk mit einem H&R CupKit - bin total zufrieden damit :thumbup:

    Wie hast du das Platzproblem zwischen Stabi und Karosserie gelöst? Schöner Autowagen btw :)