Golf IV TDI AFN sporadische Aussetzer

  • Hallo zusammen,


    mein Golf IV TDI Cabrio (EZ Juni 2000), 81KW/110 PS (AFN), KM Stand ca. 275K hat sporadische Aussetzer / sporadischen sekundenweisen Leistungsverlust. Der Turbo kann es m.E. nach nicht sein. Dafür hab´ ich Folgendes ausgelesen:


    Fehlerspeicher: 65535 Steuergerät defekt - 28-10 Kurzschluss nach Plus - sporadisch.


    Teilenummer Steuergerät: 028 906 021 FQ (Hat vielleicht jemand eines rumliegen ?)


    Das mit dem sporadischen Fehler hab´ich aber so weit ich mich erinnern kann schon ewig (bestimmt 4 oder fünf Jahre), denke mal daran kann es nicht liegen. Der Fehler lässt sich löschen, kommt aber recht schnell wieder. Im Verlauf meiner Fehlersuche hatte ich dann zunächst die beiden dünnen Unterdruckschläuchen die vom Geber hinter dem Kühlmittelausgeleichsbehälter an der Spritzwand weggehen im Verdacht. Einer war defekt (durchgescheuert), der andere war vom Röhrchen abgerutscht das unterhalb bzw. mit den beiden Leitungen zum Wärmetauscher ins Fahrzeuginnere geht. Hab´ nun alle Unterdruckschläuche die ich finden konnte geprüft bzw. getauscht. Dachte dann auch erst der Fehler sei mit der Erneuerung der Unterdruckschläuche weg - jetzt geht das aber wieder los. Vor ca. drei Wochen war das Cabrio zum Austausch des Flexrohrs mit Kat in der Werkstatt.


    Jemand eine Idee ?


    Danke im Voraus - Randy Andy

    [SIZE=3]And always rember - the world is an orange ! :) [/SIZE]

    Edited 4 times, last by t3joker: Update - habe herausgefunden wo der abegrutschte Unterdruckschlauch hingehört. Fehler ist aber nicht weg... ().

  • t3joker

    Changed the title of the thread from “Wo gehört dieser Unterdruckschlauch hin ?” to “Golf IV TDI AFN sporadische Aussetzer”.