Leerlaufregelventil Temperatursensor und Co

  • Ich war noch nicht fertig mit bearbeiten... :eek:


    Laut seinem Bild ist der ja identisch für Passat und Golf.


    Ist das auch so oder haben die unterschiedliche Werte oder anderes? :smoke:

    Tu erst das Notwendige, dann das Mögliche, und plötzlich schaffst Du das Unmögliche. :spid:


    ( Franz von Assisi )

  • Ich denke der Preis ist okay für einen Vitrinen neuen.


    Die die du mir da geschickt hast sind nicht verplombt,und wer weiß ob die wirklich okay sind.

    Vieleicht sind die ja genau so verstellt wie meiner vermutlich ,oder defekt dann habe ich auch nichts davon außer das man sich ärgert😅


    Lg Bobby

  • Mahlzeit,

    Heute ist der LMM gekommen, natürlich sofort eingebaut 😄dabei festgestellt das der Motor immer noch zu Hoch läuft,

    aufgefallen ist mir das beim kurzen Gas geben die Leerlaufdrehzahl auf 1500U/ min geht und dort stehen bleibt ,

    bei nochmaligem Gasgeben sinkt diese dann wieder auf 1000U/ min also im Stand läuft er bei 1000U/ min

    bei abgezogener Lamdasonde läuft der Motor super sehr ruhig jedoch auch noch zu hoch hat da vielleicht noch jemand ne Idee?

    Leerlaufschraube hab ich gereinigt,diese ist auch komplett eingedreht das heißt ich kann an der Leerlaufschraube auch nichts mehr drehen🙈


    Lg Bobby

  • laufschraube hab ich gereinigt,diese ist auch komplett eingedreht das heißt ich kann an der Leerlaufschraube auch nichts mehr drehen🙈

    Bei Bedarf geht ja auch eine andere, längere Schraube :rolleyes:

    Un saludo, Hans-Jürgen


    Es gibt keinen grösseren Luxus, als nur das tun zu können, zu dem man Lust hat.


    "Alt ist nur der, dessen Geist keine Leidenschaft mehr kennt." (Konfuzius)

  • LLR ist ja noch nicht getauscht, oder?

    Viele Grüße Horst


    bb_no5_aug2013_500x10p4x33.jpg


    Herr, bewahre mich vor dem naiven Glauben, es müsste im Leben alles glatt gehen. Schenke mir die nüchterne Erkenntnis, dass Schwierigkeiten, Niederlagen, Misserfolge, Rückschläge eine selbstverständliche Zugabe zum Leben sind, durch die wir wachsen und reifen.

    Antoine de Saint-Exupéry

  • Mir kommt eher so vor als das was hängen bleibt,Benzindruckregler oder Düse etc weil die höhere Drehzahl sofort nach Gasbetätigung abbaut😅



    Lg Bobby

  • Hast du die Dichtung an der Leerlaufschraube schon erneuert?

    Bei mir gleiche Symptome....Temp-Fühler getauscht, Zigarre, Unterdruckschläuche usw. Am Ende war es diese kleine schei....Dichtung, obwohl sie noch gut aussah ;-)

  • mir hat die ein netter user besorgt:


    Viele Grüße Horst


    bb_no5_aug2013_500x10p4x33.jpg


    Herr, bewahre mich vor dem naiven Glauben, es müsste im Leben alles glatt gehen. Schenke mir die nüchterne Erkenntnis, dass Schwierigkeiten, Niederlagen, Misserfolge, Rückschläge eine selbstverständliche Zugabe zum Leben sind, durch die wir wachsen und reifen.

    Antoine de Saint-Exupéry

  • ...mit dieser Größenangabe müsstest du sie eigentlich in jedem Baumarkt-Dichtungssortiment finden...oder meine ist glaube ich aus einem DeLonghi Kaffevollautomaten :)

  • Teflonband geht auch erstmal, falls kein Ersatz aufzutreiben ist.

    Gruß André
    [SIZE=8px]Golf1 Cabrio Classicline, Jetta1 GL, Scirocco1 LS (alle verkauft)[/SIZE]

  • Teflonband geht auch erstmal, falls kein Ersatz aufzutreiben ist.

    wenn man Übung hat wird das vermutlich gehen.


    Ich habe keine Übung mit Teflonband und hätte Bedenken, dass ich beim Einschrauben ein Stückchen abdrehe, was sich dann im Luftkanal festsetzt.

    Viele Grüße Horst


    bb_no5_aug2013_500x10p4x33.jpg


    Herr, bewahre mich vor dem naiven Glauben, es müsste im Leben alles glatt gehen. Schenke mir die nüchterne Erkenntnis, dass Schwierigkeiten, Niederlagen, Misserfolge, Rückschläge eine selbstverständliche Zugabe zum Leben sind, durch die wir wachsen und reifen.

    Antoine de Saint-Exupéry

  • Das kann dir dann passieren.

    Dann musst du dir ne neue Kaffeemaschine zulegen

    Alter Umbauthread:

    Archiv Thread


    Neuer Umbauthread:

    Mein Golf1 Cabrio Sportline


    MK1 Typ 155, Edition: Sportline, Lack: L041, Bj: 91 Ausstattung: Recarogestühle, Hiltrac Gewinde mit H&R Hauptfedern, 15“ BBS RA „modernisiert“, G60 "Additional Parts", US Parts, div Teile gepulvert in Gti rot, eAsp, eFH, uvm..

  • täuscht das, oder hat die kleine Drosselklappe garnicht mehr ganz geschlossen?


    Wenn ja, geht es nun nach der Reinigung? Hast du den Microschalter unter der Drosselklappe nachgestellt?

    Viele Grüße Horst


    bb_no5_aug2013_500x10p4x33.jpg


    Herr, bewahre mich vor dem naiven Glauben, es müsste im Leben alles glatt gehen. Schenke mir die nüchterne Erkenntnis, dass Schwierigkeiten, Niederlagen, Misserfolge, Rückschläge eine selbstverständliche Zugabe zum Leben sind, durch die wir wachsen und reifen.

    Antoine de Saint-Exupéry