Fahrwerksfedern vom Sportline

  • MK1_Sportline ,

    ich kann dir nur raten, keines dieser Billigfahrwerke zu verbauen. Es sei denn du bevorzugst ein sehr hartes Fahrwerk.


    Das oben empfohlene H&R CupKit 25/40 kostet zwar ein paarhundert Euros mehr, dafür hat es aber tatsächlich fast soviel Komfort wie ein Originales Fahrwerk.

    Viele Grüße Horst


    bb_no5_aug2013_500x10p4x33.jpg


    Herr, bewahre mich vor dem naiven Glauben, es müsste im Leben alles glatt gehen. Schenke mir die nüchterne Erkenntnis, dass Schwierigkeiten, Niederlagen, Misserfolge, Rückschläge eine selbstverständliche Zugabe zum Leben sind, durch die wir wachsen und reifen.

    Antoine de Saint-Exupéry

  • MK1_Sportline ,

    es wird immer wieder user geben die seit Jahren mit einem billigeren Fahrwerk unterwegsund zufrieden sind und keine Probleme haben, auch wird es user mit teuren Fahrwerken geben die Pech hatten und unzufrieden sind.


    Wenn Deine Prämissen erstmal so ist dass Du unbedingt billig benötigst dann nimm z.B. das TA Technix.


    Wir alten Hasen aus der Oldie Fraktion können Dir nur den Rat geben lieber länger zu sparen, wenns aber nicht geht dann ist das so und Du kennst zumindest was wir für Erfahrungen gemacht haben...

  • fährt hier noch jemand das Supersport Gewinde ??


    Ich habe es nach 2 Saisons wieder raus geworfen .... wer billig kauft...... ;)


    Geld sparen kannst Du durch den Kauf von vier Bilstein B4 ... oder Sachs Stoßdämpfern und einen Federsatz von Eibach , H&r oder auch Fintec ... wenn es das noch gibt .

    Das könnte etwas preiswerter als das Cup Kit werden .... ich finde B4 Dämpfer mit den Serien Tieferlegungsfedern schon straff genug .... zumindest hier auf den Kraterpisten des Ruhrgebiets.....


    Darunter würde ich qualitativ nicht gehen , Gewindefahrwerke für 300 sind Ihr Geld nicht Wert.....

    Ein lauter Auspuff macht aus einem Scheiß-Auto keinen Sportwagen, sondern ein lautes Scheiß-Auto .....

  • Fahrwerkstausch ist eine "SCHEIß" Arbeit, ich würde auch kein Billig Gewinde verbauen ,Gute Stoßdämpfer mit Federn Kosten ca.300€ und halten die nächsten 150.000 km !,abgesehen von der Arbeit ca 50€ für Spureinstellen und Denke auch an eine möglich H Zulassung die bekommst Du mit einem Gewinde nicht.

  • ..... eine möglich H Zulassung die bekommst Du mit einem Gewinde nicht.

    Why not ?


    Da es von Bilstein und auch F&S schon in den frühen 80ern Gewindefahrwerke gab, ist das kein Problem, da zeitgemässes Tuning .


    Und viele Prüfer legen die "Richtlinie" auch so aus .... es gab damals ein Gewinde .... also ist es auch H-fähig. Es muss dann auch kein 40 Jahre altes ausgenudeltes F&S sein .... das darf dann auch ein neues H&R sein .... wegen Sicherheit .... und Funktion ......


    Es sind bei vielen Prüfern auch neue Felgen wie BBS Nachbauten h-fähig .....

    Ein lauter Auspuff macht aus einem Scheiß-Auto keinen Sportwagen, sondern ein lautes Scheiß-Auto .....

  • Da mussman auch einen Prüfer mit Hirn finden Guido,das ist immer schwieriger....aner prinzipiell geht das aufm Dorf noch..