Rückenlehne Fahrersitz defekt

  • Hallo Zusammen,


    bei meinem 1993er GC lässt sich die Neigung des Fahrersitz nicht mehr verstellen, hab die Zahnräder schon mit WD40 behandelt aber die Verstellung lässt sich nicht drehen.

    Jemand eine Idee woran das liegen könnte?

    Gruß

  • Lässt sich das Verstellrad drehen und die Rückenlehne bewegt sich nicht, oder bewegt sich garnichts?

    Viele Grüße Horst


    bb_no5_aug2013_500x10p4x33.jpg


    Herr, bewahre mich vor dem naiven Glauben, es müsste im Leben alles glatt gehen. Schenke mir die nüchterne Erkenntnis, dass Schwierigkeiten, Niederlagen, Misserfolge, Rückschläge eine selbstverständliche Zugabe zum Leben sind, durch die wir wachsen und reifen.

    Antoine de Saint-Exupéry

  • Hallo Saab 900,

    hatte vor ca 2 Jahren mit unserem 92er Golf (Recaro-Sitze) das Problem, dass die Rückenlehne des Fahrersitzes nicht mehr die Position hielt und sich von selbst nach hinten neigte (also das Gegenteil von Deinem Problem).
    Ergebnis: Bei dem 92er gab es bzgl. der Lehnenverstellung unterschiedliche Ausführungen. In meinem Fall war die Lehnenverstellung eine geschlossene, vernietete Einheit, die die Werkstatt nicht öffnen wollte.
    Die Rückfrage bei einem Sattler in Gütersloh (ehemals Kaarman Mitarbeiter) bestätigte, dass eine Reparatur in meinem Fall nicht möglich sei. Habe somit eine neue (gebrauchte) Lehne gekauft.
    Viele Grüße

  • Wenn man die Rückenlehne zerlegt,kommt man normalerweise an alles dran und dann wird man auch das Problem sehen.


    Aber die Frage von MyGolf1Cabrio greife ich nochmal auf. Kannst du das Verstellrad bewegen und es passiert nix oder ist das Rad fest?


    In dieser ebay Anzeige kann man den Mechanismus gut sehen


    https://www.ebay.de/itm/VW-GOL…986328564&redirect=mobile


    Hast du die Verkleidung vom Mechanismus komplett demontiert?

  • Ich meine die Verkleidung die den Mechanismus (Zahnrad ) abdeckt. Das Rad ist mit einer Kreuzschraube verschraubt. An der Verkleidung sind 3 oder 4 Kunststoff Nieten, die rein drücken

  • Vielleicht wurde der Sitz mal mit einem Hochdruckreiniger "gewaschen", ohne den Sitz zu zerlegen. Dann ist zwar der Sitz oberflächlich wieder sauber, aber wenn nicht alles Wasser schnell genug abtrocknete, rostet die Welle im Rohr fest (siehe Wellenrohr in dem Bild-Link von Sharky).

    In dem Fall wird es wohl besser sein, ein anderes Gestell zu besorgen.


    Das Verstellrad würde ich jedoch abschrauben. Ebenso die Verkleidungen vorsichtig abbauen, weil die bekommt man schwer in gutem, gebrauchten Zustand. Die Schraube in der Mitte vom Verstellrad ist ab Werk eingeklebt. Du brauchst hier einen sehr guten und exakt passenden Bit, und musst mit viel Druck und Kraft arbeiten, sonst löst sich die Schraube nicht.

    Die Kunststoffnieten von der Verkleidung einfach nach innen drücken. Die fallen dann irgendwann nach unten raus und können wiederverwendet werden.

    Viele Grüße Horst


    bb_no5_aug2013_500x10p4x33.jpg


    Herr, bewahre mich vor dem naiven Glauben, es müsste im Leben alles glatt gehen. Schenke mir die nüchterne Erkenntnis, dass Schwierigkeiten, Niederlagen, Misserfolge, Rückschläge eine selbstverständliche Zugabe zum Leben sind, durch die wir wachsen und reifen.

    Antoine de Saint-Exupéry

  • Auf die Nummer mit dem HD Reiniger wäre ich nicht gekommen! Aber einleuchtend :thumbup:


    Falls du die Nieten suchst, die haben die gleiche Oberflächenstruktur wie die Verkleidung, sind also top getarnt. Am besten baust du den Sitz aus.

  • 4er, 5er oder 6er Inbus und 10er Gabel oder Ringschlüssel (für die Schraube mit Mutter vorne, mittig an der Führungsschine, diese entfernen.

    Kreuzschlitzschlüssel für Schraube der Laufschinenverkleidung. Das alles dauert max. 2-5Min und der Sitz ist raus.

    Sitz nach hinten rausschieben.

    Viele Grüße Horst


    bb_no5_aug2013_500x10p4x33.jpg


    Herr, bewahre mich vor dem naiven Glauben, es müsste im Leben alles glatt gehen. Schenke mir die nüchterne Erkenntnis, dass Schwierigkeiten, Niederlagen, Misserfolge, Rückschläge eine selbstverständliche Zugabe zum Leben sind, durch die wir wachsen und reifen.

    Antoine de Saint-Exupéry

  • lege dir aber einen Karton oder eine Decke bereit, wo du den Sitz ablegen kannst.


    Die hinteren Kunststoffführungen sind etwas empfindlich, wenn man da den Sitz drauf abstellt.

    Viele Grüße Horst


    bb_no5_aug2013_500x10p4x33.jpg


    Herr, bewahre mich vor dem naiven Glauben, es müsste im Leben alles glatt gehen. Schenke mir die nüchterne Erkenntnis, dass Schwierigkeiten, Niederlagen, Misserfolge, Rückschläge eine selbstverständliche Zugabe zum Leben sind, durch die wir wachsen und reifen.

    Antoine de Saint-Exupéry

  • das ist garnicht schwer.


    Nimmst dir ein gutes Stück Stoff, was zu deinem Teppich passt, z.b. schwarze Jeans.

    Den Stoff dann entweder mit der Nadel annähen (verdeckt), oder mit Tacker und rostfreien Klammern festtackern.


    Dann verlegen und außen den überschüssigen Stoff markieren und dann abschneiden.


    Wenn der Teppich eingebaut ist, bietet sich die Tackerlösung an.


    Irgendjemand hat dazu bestimmt auch ein paar Bilder

    Viele Grüße Horst


    bb_no5_aug2013_500x10p4x33.jpg


    Herr, bewahre mich vor dem naiven Glauben, es müsste im Leben alles glatt gehen. Schenke mir die nüchterne Erkenntnis, dass Schwierigkeiten, Niederlagen, Misserfolge, Rückschläge eine selbstverständliche Zugabe zum Leben sind, durch die wir wachsen und reifen.

    Antoine de Saint-Exupéry

  • schau mal, hier ist es schon erklärt, auch mit Bildern.


    https://archiv.golfcabrio.de/f…pich-richten-fu%C3%9Fraum

    Viele Grüße Horst


    bb_no5_aug2013_500x10p4x33.jpg


    Herr, bewahre mich vor dem naiven Glauben, es müsste im Leben alles glatt gehen. Schenke mir die nüchterne Erkenntnis, dass Schwierigkeiten, Niederlagen, Misserfolge, Rückschläge eine selbstverständliche Zugabe zum Leben sind, durch die wir wachsen und reifen.

    Antoine de Saint-Exupéry

  • Hallo,


    den Teppich bekommst du am besten befestigt, wenn du dir in einem Kurzwarengeschäft ca. 4 cm breites schwarzes Gurtband besorgst und dieses an die Teppichkante nähst.

    https://www.naehkaufhaus.de/m162-Gurtband-Baumwolle-40mm.htm

    Das Gurtband wird dann unter die Dichtung von der Tür geklemmt.


    MfG

    golf-open-fan
    US-Cabrio 1989 "Wolfsburg Edition", Klima, Servo, 16V-Motor PL, 5Ganggetr., 16V-Auspuff, 16V-Fahrwerk, 4-Scheiben-Bremse, (alles v. 16V Scirocco 2), Ausstellfenster, schwarzes Leder; el. Fensterheber, Chrom

    Fahre ein Golf Cabrio seit 1982