Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Geräusche beim Lenken (wie 2 aneinandergeriebene Ballons)

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Geräusche beim Lenken (wie 2 aneinandergeriebene Ballons)

    Habe ein 1.8 EZ 11/1997 3er Cabi.

    Soweit habe ich ihn ganz gut gepflegt, denke ich. Alles Original gelassen. Aber ein Geräusch treibt mich in den Wahnsinn. Erst hieß es die Domlager... machen lassen. Paar Kilometer gefahren, Geräusch wieder da, jetzt die Gelenkmanschette kaputt gewesen... Vermutung dass das Geräusch daher kam. Manschette erneuert, dass war es auch nicht. Alles andere wurde auch in der Werkstatt kontrolliert, die haben nichts gefunden.

    Es hört sich an wie das Quietschen bei 2 Ballons die man aneinanderreibt... Wenn er kalt ist, ist es kurz mal nicht, aber sobald ich ein paar Meter gefahren bin, ist es gleich zu hören. Besonders beim rechts einlenken.

    Gestern ist mir dann beim Wipptest zu Hause aufgefallen, dass Fahrerseite bei Druck kein Geräusch macht, bei der Beifahrerseite aber so ein Geräusch wie beim einem luftgepolsterten Lkw-Sitz macht, naja, zumindest so ähnlich. Nicht laut, aber eindeutig hörbar. Wagen schwingt aber auch nicht anders nach. Habe auch derzeit nicht das Geld lauter Teile auf Verdacht tauschen zu lassen, aber der TÜV steht an und ich will das Geräusch vorher weghaben!

    Also nochmal Domlager erneuert, Rest wurde geprüft. Lenkmanschette erneuert.
    Ach ja und wenn es draussen nass ist, dann ist das Geräusch fast weg...

    Hat bitte einer eine Idee?

    LG Nicole

  • #2
    AW: Geräusche beim Lenken (wie 2 aneinandergeriebene Ballons)

    Es ist nur eine Vermutung aber ich tippe auf das vordere Gummilager im Querlenker. Mitunter ist es günstiger einen kpl. Querlenker mit allen Teilen neu zu kaufen als alle Teile einzeln und du hast nicht die Quälerei mit dem ein&auspressen

    gebrauchte und neue Teile auf Anfrage

    Kommentar


    • #3
      AW: Geräusche beim Lenken (wie 2 aneinandergeriebene Ballons)

      Habe heute gesehen, dass lt. Rechnung dass damals bestimmt nicht Original Domlager waren.

      War heute beim "freundlichen VWler"
      Nach ner Probefahrt fühlte ich mich von dem Meister aber echt total verarscht!!!
      "Das kann mehreres sein...müssen Sie mal nen Termin machen. "
      Toll danke, wusste ich auch, deswegen ja der Besuch bei VW direkt... Gott wie blöd... Hat Auto da, fährt damit und kann 0 Aussage machen?!?!
      Da bin ich ja mindestens genauso doof, ich hab wenigstens gegoogelt... Lach

      Kommentar


      • #4
        AW: Geräusche beim Lenken (wie 2 aneinandergeriebene Ballons)

        keilrippenriemen mal geprüft?
        Waldorfschüler
        http://www.youtube.com/watch?v=2MkDJFFql5Q
        Schreibfehler sind special-Effects meiner Tastatur
        sigpic

        Kommentar


        • #5
          AW: Geräusche beim Lenken (wie 2 aneinandergeriebene Ballons)

          sind die Hülsen im Domlagern montiert?


          G1C EZ 1980 Ex JB,KR,9A... aktuell noch 1.8T genaueres hier:http://www.golfcabrio.de/forum/rund-ums-cabrio/galerie/umbauberichte/1384-ulridoseins-1-8t-bremsen-und-k%C3%BChleroptimierung
          London ist immer einen Abstecher wert (Jack the Ripper)

          Kommentar


          • #6
            AW: Geräusche beim Lenken (wie 2 aneinandergeriebene Ballons)

            Keilrippenriemen sollte demnächst auch noch neu, liegt schon da, brauch aber erst noch neuen Monat wg. Gehalt:o
            Aber wie könnte der denn beim Lenken so ein Geräusch machen????

            Kommentar


            • #7
              AW: Geräusche beim Lenken (wie 2 aneinandergeriebene Ballons)

              Hülsen der Domlager??? Ähm... Ich Anfänger in... Das das Domlager aus mehreren Teilen besteht, weiss ich. Aber was wie wo Hülsen??? Habe das in kl. Werkstatt machen lassen, wo der Chef über 20 Jahre alt Meister bei VW gearbeitet hat.
              Kann man sowas selbster kontrollieren?

              Kommentar


              • #8
                AW: Geräusche beim Lenken (wie 2 aneinandergeriebene Ballons)

                in den Domlagern gehören lose Abstandshülsen hinein und die werden oft vergessen.... die gehören auch nicht zum Lieferumfang neuer Domlagern, da man die alten weiter verwenden kann...


                G1C EZ 1980 Ex JB,KR,9A... aktuell noch 1.8T genaueres hier:http://www.golfcabrio.de/forum/rund-ums-cabrio/galerie/umbauberichte/1384-ulridoseins-1-8t-bremsen-und-k%C3%BChleroptimierung
                London ist immer einen Abstecher wert (Jack the Ripper)

                Kommentar


                • #9
                  AW: Geräusche beim Lenken (wie 2 aneinandergeriebene Ballons)

                  Vielleicht einer der spurstangenköpfe beim drehen der lenkung.
                  v.g. digifant

                  Kommentar


                  • #10
                    AW: Geräusche beim Lenken (wie 2 aneinandergeriebene Ballons)

                    Das gibt soviel Möglichkeiten.

                    Wäre sinnvoll, wenn du mal bei einem anderen User vorbeischaust, der sich gut mit dem Golf 1 Cabrio auskennt. Wo kommst du denn her?
                    Viele Grüße Horst


                    Herr, bewahre mich vor dem naiven Glauben, es müsste im Leben alles glatt gehen. Schenke mir die nüchterne Erkenntnis, dass Schwierigkeiten, Niederlagen, Misserfolge, Rückschläge eine selbstverständliche Zugabe zum Leben sind, durch die wir wachsen und reifen.

                    Antoine de Saint-Exupéry

                    Kommentar


                    • #11
                      AW: Geräusche beim Lenken (wie 2 aneinandergeriebene Ballons)

                      Ist die Zentralmutter fest? Das macht undefinierbare Geräusche und killt über kurz oder lang das betreffende Radlager...
                      Gruß André
                      Golf1 Cabrio Classicline, Jetta1 GL, Scirocco1 LS (alle verkauft)

                      Kommentar


                      • #12
                        AW: Geräusche beim Lenken (wie 2 aneinandergeriebene Ballons)

                        Ich hab auch noch einen....;-)

                        Loser oder verschlissener Keilriemen an der Servopumpe...wenn man einlenkt muss die Pumpe Arbeit leisten, wenn dabei der Riemen zu rutschen beginnt gibt's auch Geräusche.

                        Kommentar


                        • #13
                          AW: Geräusche beim Lenken (wie 2 aneinandergeriebene Ballons)

                          Zitat von torazunder Beitrag anzeigen
                          Hülsen der Domlager??? Ähm... Ich Anfänger in... Das das Domlager aus mehreren Teilen besteht, weiss ich. Aber was wie wo Hülsen??? Habe das in kl. Werkstatt machen lassen, wo der Chef über 20 Jahre alt Meister bei VW gearbeitet hat.
                          Kann man sowas selbster kontrollieren?
                          wir haben doch alles
                          http://www.golfcabriowiki.de/index.p...agerh%C3%BClse

                          aber der Vorschlag von MyGolfCabrio ist wohl noch der beste ;)


                          G1C EZ 1980 Ex JB,KR,9A... aktuell noch 1.8T genaueres hier:http://www.golfcabrio.de/forum/rund-ums-cabrio/galerie/umbauberichte/1384-ulridoseins-1-8t-bremsen-und-k%C3%BChleroptimierung
                          London ist immer einen Abstecher wert (Jack the Ripper)

                          Kommentar


                          • #14
                            AW: Geräusche beim Lenken (wie 2 aneinandergeriebene Ballons)

                            Ja also ich komme aus 31137 Hildesheim

                            Kommt wer aus der Nähe?
                            Denke auch dass das die beste Lösung wäre. Domlager wurden hier in HI bei Kwabsos gewechselt, da die alte Hasen sind, denke ich nicht, dass die was vergessen haben. Wird immer alles 3 mal kokntrolliert.
                            Das mit dem Keilriemen versteh ich immer noch nicht. Wie soll der diese Geräusche machen? Aber es ist so, wenn es draussen nass ist, ist das Geräusch fast komplett weg, während der Fahrt wenn es trocken ist, hört sich das teilweise auch mal so wie ein alter wippender Lkw-Sitz an... beim Fahren über Bodenwellen beim Geradeausfahren mein ich... mein Sitz isses nicht, kommt irgendwo von vorne...

                            Falls hier wer aus der Nähe Hildesheim ist, der sich auskennt, wäre ich für einen Blick auf besagtes Geräusch dankbar.
                            Wenn man sich der Werkstättenaussagen auch nicht sicher sein kann, find ich das schon echt zum kotzen. Möchte endlich wissen was es ist ohne dabei alles auf Verdacht zu tauschen. Radlager, bzw. Hauptschrauben wurden erst vor kurzem kontrolliert. Die sind so wie sie sein sollen!

                            Kommentar


                            • #15
                              AW: Geräusche beim Lenken (wie 2 aneinandergeriebene Ballons)

                              also nicht nur beim lenken, sondern auch bei geradeausfahrt über Bodenwellen ???
                              Da würde ich dann eher die Stabilagerung verdächtigen, da könnte man testweise mal WD40 an die Gummilager sprühen....


                              G1C EZ 1980 Ex JB,KR,9A... aktuell noch 1.8T genaueres hier:http://www.golfcabrio.de/forum/rund-ums-cabrio/galerie/umbauberichte/1384-ulridoseins-1-8t-bremsen-und-k%C3%BChleroptimierung
                              London ist immer einen Abstecher wert (Jack the Ripper)

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X