Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Widerstandswert Golf 1 Cabrio 2H Motor schwarzer Temperatursensor

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Widerstandswert Golf 1 Cabrio 2H Motor schwarzer Temperatursensor

    Hallo liebe Forengemeinde,

    ich habe leider in der Suche nichts dazu finden können (oder war zu doof...)

    Sachlage ist die, dass meine Kühlwassertemperaturanzeige nicht korrekt funktioniert . Nach kurzer Laufzeit des Motors (ca. 3 Minuten) zeigt die Anzeige bereits tropische Temperaturen, die durch Nachmessen mittels Infrarotthermometer als falsch identifiziert wurden. Der bekannte Fehler der kalten Lötstelle auf der Platine wurde bereits behoben.

    Meine konkrete Frage daher: Weiß jemand wie hoch der Widerstandswert des schwarzen Original VW-Temperatursensors bei Auslieferung sein sollte? Gemessen sind bei Raumtemperatur 1KOhm (was der Angabe von Hella beim Ersatzsensor entspricht), aber das scheint aufgrund eines Widerstandes der Temperaturanzeige von 55Ohm deutlich zu niedrig....

    Ich habe mit meinem Arbeitskollegen (Diplom Ingenieur der Elektrotechnik, deutlich versierter als ich), alle anderen Möglichkeiten schon durchgekaut...

    Danke euch für Tipps/Ratschläge & Informationen!

    Viele Grüße und einen angenehmen Tag noch,
    Erik

  • #2
    da die Teile VDO kompatibel sind, müsste diese Kennlinie passen :

    https://vdo-webshop.nl/9666-thickbox...r-130c-m14.jpg


    G1C EZ 1980 Ex JB,KR,9A... aktuell noch 1.8T genaueres hier:http://www.golfcabrio.de/forum/rund-ums-cabrio/galerie/umbauberichte/1384-ulridoseins-1-8t-bremsen-und-k%C3%BChleroptimierung
    London ist immer einen Abstecher wert (Jack the Ripper)

    Kommentar


    • #3
      Aus dem Reparaturleitfaden...

      Kommentar


      • #4
        Es geht um den schwarzen Sensor, nicht um den blauen.
        Alltagsauto: 1993er Golf I Cabriolet Sportline (flashrot), Alltagsoldie: 1983er Polo GT Coupé mit H (diamantsilber), Restauration: 1987er Polo GT G40 (schwarz), im Aufbau: 1991er Polo G40 (schwarz), 1987er Öko-Polo D.i.-G40 (alpinweiß), 1986er Polo GT G40 von Volkswagen Motorsport (schwarz)

        Kommentar


        • #5
          o.k.
          dann nehmen wir besser die hier:
          https://golfcabriowiki.de/index.php?...tur_zu_niedrig

          Kommentar


          • #6
            Ich hatte das selbe Problem, einen neuen schwarzen Sensor eingebaut und kurz nach dem ich den Motor an machte stieg die Anzeige bis ganz nach rechts Anschlag....
            Was mich Wunderte der Alte von VDO steht bis max 125 Grad, der neue von Hela steht 80 Grad, daher habe ich den alten wieder verbaut.
            Schönen Gruß, Reini


            US Golf 1 Cabrio , Airbag, drittes Bremslicht, Alarm, Klima, Servo, ATS, grünen Scheiben usw.



            ...das beste: Wenn es draußen schön ist fährt ausschließlich meine Frau das Cab.

            Sobald es mal Regnet und/oder der Tank leer ist darf ich Ihn auch fahren......ist ja schließlich meiner!

            Kommentar


            • #7
              Hallo Reini,

              danke für deine Antwort! Hast du eine gute Idee, wo ich einen originalen von VDO noch herbekommen könnte? Ich konnte ad hoc leider keinen finden....

              herzlichen Dank auch an alle anderen Antworten!

              Kommentar


              • #8
                also der Teilenummer nach müsste es dieser sein :

                https://www.autoteiledirekt.de/oenumber/251919501d.html


                G1C EZ 1980 Ex JB,KR,9A... aktuell noch 1.8T genaueres hier:http://www.golfcabrio.de/forum/rund-ums-cabrio/galerie/umbauberichte/1384-ulridoseins-1-8t-bremsen-und-k%C3%BChleroptimierung
                London ist immer einen Abstecher wert (Jack the Ripper)

                Kommentar

                Lädt...
                X