Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Geräusche der Servopumpe

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • #16
    Meine .... aber auch deshalb weil ich nie lenke ohne dabei auch zu rollen ....


    G1C EZ 1980 Ex JB,KR,9A... aktuell noch 1.8T genaueres hier:http://www.golfcabrio.de/forum/rund-ums-cabrio/galerie/umbauberichte/1384-ulridoseins-1-8t-bremsen-und-k%C3%BChleroptimierung
    London ist immer einen Abstecher wert (Jack the Ripper)

    Kommentar


    • #17
      Blöde Frage - der Servoölstand stimmt? Hast du den auf Maximum? Wenn bei mir der Ölstand nicht stimmt ist meine Pumpe erheblich lauter.
      Zustimmung: auch die Riemenspannung prüfen. Besonders, wenn ein kurzer Riemen (730 oder 725mm Länge) draufgewürgt wurde ist der Riemen schnell sehr stramm gespannt. Das geht dann aufs Lager und das ist ja dann vielleicht auch deutlicher zu hören.

      Vergleiche: http://www.golf1wiki.de/index.php/Ke.../_Klima_/_Lima)

      Korrigiert mich bitte, aber der sollte sich an der längsten freilaufenden Stelle mit dem Daumen ca. 5 mm durchdrücken lassen, wenn die Spannung stimmt.

      Ich habe Pumpe, Filter, Riemen und Öl vor kurzem gewechselt. Die gebrauchte AustauschPumpe ist jetzt leiser, aber bei vollem Lenkeinschlag im Stand auch noch deutlich zu hören.

      Kein Vergleich zu einem "modernen" Auto wie meinem 4er Golf.
      Viele Grüße
      Norbert
      Golf 1 Cabrio "Acapulco" in stahlblau LB5T, Baujahr 1993, 2H-Motor, Estoril 15Zoll, Aktueller Stand: 204.000 km

      Kommentar


      • #18
        OK, also du hast im Stand bei Lenkbewegungen auch leichte Geräusche?
        Also beim meinem Leon Bj. 2002 oder Corsa-C Bj 2003 hört man absolut nix.

        Kommentar


        • #19
          Beim 3er Cabrio hörst du auch nichts,werder im Stand noch bei Vollanschlag.

          Kommentar


          • #20
            Zitat von Kölner Beitrag anzeigen
            OK, also du hast im Stand bei Lenkbewegungen auch leichte Geräusche?
            Also beim meinem Leon Bj. 2002 oder Corsa-C Bj 2003 hört man absolut nix.
            vielleicht weil es elektromechanische Servolenkungen sind ?!? ;)


            G1C EZ 1980 Ex JB,KR,9A... aktuell noch 1.8T genaueres hier:http://www.golfcabrio.de/forum/rund-ums-cabrio/galerie/umbauberichte/1384-ulridoseins-1-8t-bremsen-und-k%C3%BChleroptimierung
            London ist immer einen Abstecher wert (Jack the Ripper)

            Kommentar


            • #21
              Also,
              habe jetzt die zweite "neue" also Überholte Pumpe verbaut: Geräusche sind wie immer. Im Stand beim Lenken das typische summen / jaulen und zum Ende hin werd es lauter.
              Evtl. ist das tatsächlich normal.
              Wie siehts bei euch aus? Filmt mal...

              Kommentar


              • #22
                Bei meinem ist nur das, für mich, normale Surren aber kein jaulen zu hören. Wenn ich mal komplett einschlage, ist es ein bißchen lauter und bei einer Regenfahrt flutscht der Riemen bei volleinschlag.
                Markus


                Golf 1 Cabrio,an jeder Eisdiele Pokalsieger und absoluter Puppenfänger!

                Kommentar


                • #23
                  OK, dann schein es normal. Wie gesagt, bei meinen anderen Autos höre ich nichts beim Lenken im Stabnd. Sind aber ja auch etwas andere Pumpen.

                  Kommentar


                  • #24
                    Zitat von Kölner Beitrag anzeigen
                    Sind aber ja auch etwas andere Pumpen.
                    Und modernere Technik. Der Corsa C hat zb eine elektrische Pumpe.
                    Markus


                    Golf 1 Cabrio,an jeder Eisdiele Pokalsieger und absoluter Puppenfänger!

                    Kommentar

                    Lädt...
                    X