Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Fahrwerk mit leichter Tieferlegung und höchsten Restkomfort

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • #46
    Das müsste ich mal prüfen. Wobei ich da extra drauf geachtet habe beim bestellen.
    Ich irre mich nie, wenn ich mich nicht irre...:p

    Kommentar


    • #47
      AW: Fahrwerk mit leichter Tieferlegung und höchsten Restkomfort

      Ich häng mich jetzt mal an diesen Thread hier an mit meiner Frage:

      Ist ein Preis knapp unter 400€ für ein Cup-Kit ok, oder geht da noch was?

      Ich meine dieses hier: --> H&R Cup-Kit Komfortfahrwerk VA 25-40 / HA 25-40 40540-4

      Danke für Eure Antworten.

      Gruß Frank
      Golf 1 Cabrio, EZ 09/1986, 1,8, JH, 95 PS
      Skoda Octavia RS, EZ 07/2014, 2,0 TDI, 184 PS

      Kommentar


      • #48
        AW: Fahrwerk mit leichter Tieferlegung und höchsten Restkomfort

        Ja, passt.
        Gruß André
        Golf1 Cabrio Classicline, Jetta1 GL, Scirocco1 LS (alle verkauft)

        Kommentar


        • #49
          AW: Fahrwerk mit leichter Tieferlegung und höchsten Restkomfort

          Ich habe hier nun nochmal alles beschrieben: Klick
          Ich irre mich nie, wenn ich mich nicht irre...:p

          Kommentar


          • #50
            Ich kram den alten Thread mal wieder hoch!

            Ich hab ein Sportline Cabrio und da wurden vom Vorbesitzer neue Stoßdämpfer mit den originalen alten Federn eingebaut. Ich will jetzt ein klein wenig Tiefgang haben. Also so wie mit dem H&R Cup-Kit 25-40 Fahrwerk. Da ich aber die neuwertigen Stoßdämpfer nicht entsorgen will, sollen nur die Federn von H&R rein. Welche Federn sind denn in dem H&R Cupkit verbaut und mit einzelnen Federn von H&R vergleichbar, also von der Tieferlegung?

            Will einen "Hängearsch" vermeiden.

            Gruß

            Kommentar


            • #51
              Kennt den niemand mehr das Sachs Sporting Fahrwerk ? Habe ich inzwischen nur vorne und hinten org. . Liegt vorne satt steht hinten etwas höher - kommt aber durch den vorderen Umbau auch hinten etwas runter . Alle vier waren einfach zu hart und hinten hat er öfter mal beim Einfedern angeschlagen .

              Kommentar


              • #52
                Ist aber so wie du es verbaut hast nicht eintragungsfähig, oder??

                Kommentar


                • #53
                  Das ist gut möglich aber neu dem Nummernschild ist auch der Rest immer original!!

                  Kommentar


                  • #54
                    Zitat von sport-quattro Beitrag anzeigen
                    AW: Fahrwerk mit leichter Tieferlegung und höchsten Restkomfort

                    Das Fahrwerk wird mit Dämpferpatronen geliefert.
                    ....
                    Hallo, hört sich gut an was du schreibst, hätte auch Interesse an diesem Fahrwerk. Aber was genau heißt das jetzt mit Patronen? Habe irgendwo gelesen das ich vom originalen Fahrwerk was übernehmen muss. Doch leider hat der Vorbesitzer ein TA Technix Gewinde verbaut, und das ist so knüppelhart das man mehr Hüpft als fährt. Deswegen denke ich, dass da keine originalen Teile mehr vorhanden sind.

                    Habe noch diese gefunden:

                    http://www.sportfahrwerk-billiger.de...2538_3412.html

                    da steht jetzt nichts mit Patronen.
                    Wäre das dann ein komplettes Fahrwerk?

                    mfg Niels

                    Kommentar


                    • #55
                      Hallo,
                      bei Patronen wird an der Vorderachse das Dämpferrohr mit Federteller beibehalten und der neue Dämpfer darin verschraubt. Diese Lösung ist nicht schlecht, sofern das Dämpferrohr nach 25 Jahren nicht zu arg verrostet ist.
                      Wenn du schon ein Gewinde verbaut hast, hat sich das eh erledigt, weil du dann keine originalen Dämpferrohre mehr hast.

                      Bei dem von dir verlinkten H&R Fahrwerk bekommst du komplette Stoßdämpfer. Wenn es nur Patronen wären müsste es dabei stehen.
                      Abgebildet sind jedoch nicht die Dämpfer vom/für das Golf 1 Cabrio, die schauen anders aus.
                      Viele Grüße Horst


                      Herr, bewahre mich vor dem naiven Glauben, es müsste im Leben alles glatt gehen. Schenke mir die nüchterne Erkenntnis, dass Schwierigkeiten, Niederlagen, Misserfolge, Rückschläge eine selbstverständliche Zugabe zum Leben sind, durch die wir wachsen und reifen.

                      Antoine de Saint-Exupéry

                      Kommentar


                      • #56
                        Was ist denn mit den Billstein Dämpfern mit Eibach Federn? Wie hart ist das Auto damit?

                        Kommentar


                        • #57
                          Zitat von Banana Joe Beitrag anzeigen
                          Was ist denn mit den Billstein Dämpfern mit Eibach Federn? Wie hart ist das Auto damit?
                          Im Vergleich zu was?

                          Zum von dir oben genannten TA-Technix ist sicherlich sehr komfortabel.
                          Viele Grüße Horst


                          Herr, bewahre mich vor dem naiven Glauben, es müsste im Leben alles glatt gehen. Schenke mir die nüchterne Erkenntnis, dass Schwierigkeiten, Niederlagen, Misserfolge, Rückschläge eine selbstverständliche Zugabe zum Leben sind, durch die wir wachsen und reifen.

                          Antoine de Saint-Exupéry

                          Kommentar


                          • #58
                            Also ich suche einfach ein komplett Fahrwerk was tiefer ist und komfortabler als diese Gewinde was da drin ist. Und das H & R fällt ja dann Schonmal raus. Habe im Golf 7 Eibach Federn drin. Die finde ich sehr gut. Aber wenn hinter her die Bilstein Dämpfer Knüppel Hart sind, habe ich nix gewonnen... er darf auch tiefer sein als 20mm... nur nicht so hart wie jetzt...

                            gibt es denn andere Alternativen?

                            was ist mit ap ?

                            http://www.fahrwerkstechnik.de/AP-Sp...-18-SP80-010_2
                            Zuletzt geändert von Banana Joe; 08.10.2017, 11:02.

                            Kommentar


                            • #59
                              Tief erreicht man durch andere Federn und den Komfort durch die Dämpfer.
                              Wenn du also diefer gehen willst suchst dir die feder mit dem Tiefgang dan haben willst und dazu nimmst dann GASDRUCKDÄMPFER in eine guten Qualität.
                              Diese müssen je nach Grad der Tieferlegung GEKÜRZT sein oder auch nicht.

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X