Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Cabriosprechstunde: was, wann, wer, wo?

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • #16
    AW: Cabriosprechstunde: was, wann, wer, wo?

    Ich biete dann eine in Schottland an: Selbstschussanlagen gegen Radiodiebe und Grundlagen des Linksfahrens
    Lambda? Katalysator? Leuchtweitenregulierung? Servolenkung? Pff....moderner Tand!

    Kommentar


    • #17
      AW: Cabriosprechstunde: was, wann, wer, wo?

      Wir bieten so etwas im Cabriozentrum in Osnabrück an.
      Vorhanden sind die Hebebühnen und was man sonst noch so braucht bis hin zum Fachpersonal.
      Gruß Jörg

      Kommentar


      • #18
        AW: Cabriosprechstunde: was, wann, wer, wo?

        auf zu den röcken tragenden männern ;)
        eigentlich habe ich ja nix aber einfach mal 1-2 stunden oder auch länger um sein auto näher kennen zulernen
        wäre ja interessant für neulinge
        um denen ihr hobby näher zu bringen

        Kommentar


        • #19
          Das ja mal ne coole Idee 👍 ich bräuchte Hilfe im Raum Bremen, muss bei mir die komplette Front austauschen ( flexen anpassen schweißen. neue gebrauchte ist vorhanden) und dann soll das Cabrio noch zum lacker wobei ich die arbeiten selber machen kann. Nur mit den Karosserie arbeiten bin ich überfordert 😁
          Dann könnte ich endlich wieder zum TÜV und Cab. fahren 🎉


          Sent from my iPhone using Tapatalk
          Let the SUN SHINE

          Kommentar


          • #20
            AW: Cabriosprechstunde: was, wann, wer, wo?

            Ja....1.Grillen geht immer (auch bei Schneetreiben), 2. Stammtisch berlin/Brandenburg wäre klasse - ob sich dann eine SchrauberIG bildet...wäre klasse, 3. alle Berliner Cabrioletten einfach
            mal zusammen tun - um zu sehen, was geht! Treffpunkt z.B. Olympiastadion (der Klassiker).....nicht immer im - SORRY - Meilenwerk!!!
            Werkstattidee hätte ich ja in Südberlin(also Südwesten-Tempelhof), die gemietet werden kann. Also ne ganz normale Werkstatt KFZ eben.
            Wenn sich nen paar Gleichgesinnte finden; auch gern altersentsprechend (Ü20,Ü30,Ü40,Ü50 (ja die gibt es auch))....so ungefähr.
            VG Chris
            >G1BehindertenCaddy 1989 - G1C 1http://www.golfcabrio.de/forum/image.php?type=sigpic&userid=11080&dateline=123433 4357sigpic993 Acapulco - G1C 1994 ClassicLine<

            Kommentar


            • #21
              AW: Cabriosprechstunde: was, wann, wer, wo?

              Hallo, meine Flummi-Oma würde in München einen "Doc" brauchen..? vorzugsweise im Westen....?
              BITTE MEELDEN..
              Danke

              Kommentar

              Lädt...
              X