Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

kennt sich jemand mit AVM Powerline aus ???

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • kennt sich jemand mit AVM Powerline aus ???

    Moin ....
    ich habe hier im Haus ein recht umfangreiches.... über die Jahre gewachsenes LAN und WLAN eingerichtet

    Im Keller eine 7490 .... bei mir in der Wohnung eine 7390 als Repeater (per LAN an 7490).... an dieser dann noch per LAN ein TP-Link Powerline um sauberen Empfang im Kinderzimmer zu gewährleisten.
    Desweiteren in der Garage ein Buffalo Router der als Repeater arbeitet, eine weitere 7390 als DECT Bridge und WLAN Brigdge zu einem DLAN Repeater

    Also ein ziemliches Durcheinander an Geräten , was aber auch daher stammt.... wenn was neues angeschafft wurde, gabs immer einen EInsatzzweck für das ausrangierte Gerät
    ist natürlich administrativ etwas aufwändig.... läuft aber zuverlässig.
    Haken dabei, wenn man sich viel bewegt , verbindet das Handy nicht immer mit dem besten WLAN , sondern bleibt oft einfach mit einem weit entfernten verbunden , weil es eben noch empfangbar ist.

    Mit dem letzten AVM Update kam auf der 7490 ja nun Mesh ins Spiel ...... leider nicht mehr für die 7390.

    Nun überlege ich sukzessive komplett auf AVM Powerline Geräte 540e bzw 1260e umzustellen .

    Interessant iwäre da ob folgendes funzen würde:

    FB 7490 ----- LAN------ 540e ---> bis hierhin kein Problem , Gerät wird als LAN Brücke konfiguriert https://avm.de/service/fritzpowerlin...etz-erweitern/

    der 540e steckt dann bei mir in der Steckdose ..... ist das Powerline dann noch aktiv wenn der als LAN Bridge konfiguriert ist ??? Also im Kinderzimmer einfach einen weiteren 540E anstöpseln und mit dem ersten 540e per Powerline verbinden ????
    Dazu finde ich nirgendwo Infos.

    Hat hier jemand so eine Konfig schon probiert ??

    Einen 510E bei der 7490 einstecken bringt nichts, von dort zu meiner Wohnung seehr lange Kabelwege und 2 Stromzähler ... es kommt kein Signal in der Wohnung an .


    G1C EZ 1980 Ex JB,KR,9A... aktuell noch 1.8T genaueres hier:http://www.golfcabrio.de/forum/rund-ums-cabrio/galerie/umbauberichte/1384-ulridoseins-1-8t-bremsen-und-k%C3%BChleroptimierung

  • #2
    ähm .... grübel ?!?!? warum so kompliziert ???!!

    Ich stecke den 540e an dasLankabel das zur 7490 geht (mit 2 switchen auf dem Weg ) und betreibe das mit einem zweiten 540e im Kinderzimmer als ganz normale Powerline Verbindung ..... korrekt ?!?


    G1C EZ 1980 Ex JB,KR,9A... aktuell noch 1.8T genaueres hier:http://www.golfcabrio.de/forum/rund-ums-cabrio/galerie/umbauberichte/1384-ulridoseins-1-8t-bremsen-und-k%C3%BChleroptimierung

    Kommentar


    • #3
      Eigentlich ja.
      Ich selber habe die 7490 und 3x 540E im Einsatz. D.h. ich hatte mal ein altes Set, welches ich dazu benutze den Wechselrichter einer PV per Power-lan zu vernetzen. Gleiches Haus, nur 1 Stromzähler, aber mehrere Switch.
      Dann ist mir einer abgeraucht (die ersten Geräte hatten ein Wärmeproblem), und ich habe ein zweites Set gekauft.
      Nun verwende ich den 3. verbliebenen in der Garage für den Empfang, daran angeschlossen eine alte FB (ich glaube eine 54er) zur Erzeugung WLAN).

      Da die 7490 kein besonders starkes WLAN erzeugt, habe ich 3 Etagen! tiefer einen WLAN Repeater 310 laufen....

      2,4 und 5Ghz mit gleichem Namen ausgestattet.
      Gruß J.Picard

      Kommentar


      • #4
        Zitat von J.Picard Beitrag anzeigen
        Ich selber habe die 7490 und 3x 540E im Einsatz. D.h. ich hatte mal ein altes Set, welches ich dazu benutze den Wechselrichter einer PV per Power-lan zu vernetzen. Gleiches Haus, nur 1 Stromzähler, aber mehrere Switch.
        Leute, geht das nur mir so? Ich versteh' nur Bahnhof. Nein, wartet mal: Bahnhof und "Stromzähler".

        Viele Grüße
        Norbert
        Golf 1 Cabrio "Acapulco" in stahlblau LB5T, Baujahr 1993, 2H-Motor, Estoril 15Zoll, Aktueller Stand: 204.000 km

        Kommentar


        • #5
          Ich habe zwar auch zwei Fritzboxen in meinem Bungalow (und die reichen dort auch aus), ich würde bei komplexeren Aufgaben oder schwieriger WLAN Abdeckung aber nicht mehr auf Fritz (und auch nicht diese ganzen anderen Consumergeschichten) setzen. So gut ich die Fritzboxen auch finde (für ne Wohnung), es ist halt ne Endverbraucher Plug&Play Geschichte die vieles kann, aber nichts wirklich professionell.

          Was ich hier mit zwei Fritzboxen (7490 und 7210) hinfummeln musste für ne einigemaßen passable WLAN Abdeckung im Haus und auf dem Grundstück (mit ausprobiererei) , das hat ein UniFi AC AP Pro Accesspoint mal eben so locker erledigt und es war ziemlich egal, wo das Ding hing. Und die kosten auch nicht die Welt (130 Euro oder so).

          Die Dinger nutze ich auch für die Schule mit ganzen iPad-Jahrgängen, laufen dort hervorragend hinsichtlich Geschwindigkeit, Stabilität bei vielen Geräten auf einem AP und die Reichweite der Geräte ist schon beachtlich. Bei den UniFi AC AP Pro ist ein weiterer LAN Port vorhanden, so kann man von dem Gerät aus auch weiterverzweigen. Bei dem bisschen Traffic in nem Privathaushalt ja kein Problem.

          Gruß
          René
          Zuletzt geändert von avopmap; 23.12.2017, 23:10.

          Kommentar


          • #6
            Zitat von Ameliese Beitrag anzeigen

            Leute, geht das nur mir so? Ich versteh' nur Bahnhof. Nein, wartet mal: Bahnhof und "Stromzähler".
            Wenn man es sich ein paar mal durchliest versteht man es schon,irgendwie, ein bißchen! Ulridos hat im Laufe der Jahre mit hilfe diverser Geräte sein Anwesen vernetzt. Jetzt möchte er alles modernisieren und es einheitlich gestalten.

            Wenn man zb im Schlafzimmer keinen Netzwerkanschluss hat und keine Lust auf Kabel verlegen,benutzt man einen Power Line Adapter. Der eine am Router in der Steckdose und der andere im Schlafzimmer. Das ganze läuft dann über die Stromversorgung im Haus/Wohnung. Wenn da jetzt aber ein weiterer Stromzähler zwischen ist,kann es zu Störungen kommen.

            Ich hoffe das ist soweit richtig

            Ich habe die Dinger von TP Link und das Problem das fast exakt alle vier Wochen das Signal eine Störung hat! Beide Stecker ziehen,neu paaren und für vier Wochen ist wieder Ruhe.
            Markus


            Golf 1 Cabrio,an jeder Eisdiele Pokalsieger und absoluter Puppenfänger!

            Kommentar


            • #7
              Sharky hats erfasst
              So ein Ding von TP Link habe ich seit 3 oder 4 Jahren zw. Wohnzimmer und Kinderzimmer.... das läuft Störungsfrei und bringt etwa 50Mbit über die Stromkabel.

              Früher hab ich noch LAN Kabel durchs haus geworfen, durch tote Kamine und kilometerweise im Keller an der Decke entlang..... mit aufkommen von WLan und Powerline habe ich mir die Arbeit bei späteren Erweiterungen halt gespart. Der eigentliche Router hängt im Gewerbebetrieb , das Netzwerk eben im Haus verteilt auch bis in die Wohnungen

              Meine obige Fragestellung hat sich erledigt, habe ich wie im 2. Beitrag vermutet ausprobiert und funzt so weit.
              Jetzt muß ich nur noch ein paar Fritz Powerline Adapter 540e oder 1260E und ein paar 450E als AP kaufen .... dachte auch an gebraucht, aber das lohnt kaum , werden gebraucht gehandelt fast zum selben Preis wie neue im Sonderangebot

              Geht halt etwas ins Geld, da 2 Fritzboxen, 2 Acesspoints , eine Powerline Strecke und noch 2 WLan Repeater ersetzt werden müssen


              G1C EZ 1980 Ex JB,KR,9A... aktuell noch 1.8T genaueres hier:http://www.golfcabrio.de/forum/rund-ums-cabrio/galerie/umbauberichte/1384-ulridoseins-1-8t-bremsen-und-k%C3%BChleroptimierung

              Kommentar


              • #8
                Hat zu meinem Problem vielleicht jemand eine Lösung?
                Zitat von Sharky Beitrag anzeigen
                Ich habe die Dinger von TP Link und das Problem das fast exakt alle vier Wochen das Signal eine Störung hat! Beide Stecker ziehen,neu paaren und für vier Wochen ist wieder Ruhe.
                Markus


                Golf 1 Cabrio,an jeder Eisdiele Pokalsieger und absoluter Puppenfänger!

                Kommentar

                Lädt...
                X